Gehäuse
Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Mehr Platz für die Leitungsführung

Mehr Platz für die Leitungsführung

Neue Kleinverteiler, Zähler- und Wandschränke Mehr Platz für die Leitungsführung Mit den neuen Kleinverteilern der Baureihe ComfortLine Compact und den Zähler- und Wandschränken der Reihe ComfortLine bringt ABB im Frühjahr 2020 zwei komplett neue Schrankserien auf den Markt. 50 Prozent größere Flanschöffnungen, mit dem Quick-Mounting-System einfach...

mehr lesen
Bild: Sedotec GmbH & Co. KG
Bild: Sedotec GmbH & Co. KG
„Disruption ist für uns nichts Neues“

„Disruption ist für uns nichts Neues“

Als Quereinsteiger und Querdenker wirbelt Dirk Seiler mit Sedotec seit über 15 Jahren die Branche und den Markt durcheinander. Mit frischen Ideen und cleveren technischen Lösungen hat sich das Unternehmen aus Ladenburg mit Kunden in aller Welt einen festen Platz unter den Top-Anbietern erobert. Wir sprachen mit dem Geschäftsführer und Gesellschafter über Erreichtes, Kommendes und die Herausforderungen der Zukunft – nicht nur für Schaltanla­genbauer und Elektroinstallateure.

mehr lesen
Bild: Pfannenberg Europe GmbH
Bild: Pfannenberg Europe GmbH
Vereinfachte Planung und Systemanpassungen

Vereinfachte Planung und Systemanpassungen

Klimatisierungsspezialist Pfannenberg hat mit dem Luft-/Wasser-Wärmetauscher PWT 6402 eine Klimatisierungslösung für den Dachaufbau entwickelt, der eine weitere sichere Alternative zu dem bereits im Portfolio befindlichen Gerät zum Seiteneinbau bietet. Neben der Installation auf dem Schaltschrankdach wird Planern von Produktions- und Fertigungshallen noch mehr Flexibilität ermöglicht. Der kondensatsichere PWT Wärmetauscher mit einer Leistung von 3,8kW ermöglicht eine effektive Kühlung bei geringen Kosten für Energie und Instandhaltung.

mehr lesen
Bild: ©Tinpixels/www.istockphoto.com / Eldon Holding AB
Bild: ©Tinpixels/www.istockphoto.com / Eldon Holding AB
Eldon wird zu nVent Hoffman

Eldon wird zu nVent Hoffman

Insbesondere im Maschinen- und Anlagenbau ist Flexibilität ein Muss. Wer nicht schnell auf die variierenden Anforderungen des Marktes reagieren kann, gerät ins Hintertreffen. Nach der Übernahme des Schaltschrankherstellers Eldon durch den amerikanischen Elektro- und Schutzkonzern nVent entsteht unter dem Namen nVent Hoffman ein Global Player mit profunder Branchenkenntnis, lokalen Lagerbeständen und amerikanischer Servicequalität.

mehr lesen
Bild: Jokari-Krampe GmbH
Bild: Jokari-Krampe GmbH
Ein Werkzeug, vier Funktionen

Ein Werkzeug, vier Funktionen

Abisolierzange für den Schaltanlagen- und Steuerungsbau Ein Werkzeug, vier Funktionen Mit der Quadro Plus hat Jokari das TÜV / GS-geprüfte Premium-Produkt Quadro weiterentwickelt und eine Crimp-Endpunkt-Überwachung auf Basis von Ratschentechnik mit Zwangssperre eingeführt. Wer in Industrie und Handwerk im Schaltschrankbau arbeitet, kennt das Problem. Viele...

mehr lesen
Bild: Fibox GmbH
Bild: Fibox GmbH
Für In- und Outdoor-Anwendungen

Für In- und Outdoor-Anwendungen

Aus ABS, Polycarbonat und mit höheren Deckeln Für In- und Outdoor-Anwendungen Die robusten, schlagfesten Tempo-Schaltkästen aus ABS oder Polycarbonat wurden von Fibox speziell mit dem Ziel einer zeit- und geldsparenden Montage entwickelt. Für Anwender, die mehr Einbauraum benötigen, gibt es jetzt zusätzlich höhere Deckel. Tempo-Schaltkästen stehen in neun...

mehr lesen
Bild: LFS Technology GmbH
Bild: LFS Technology GmbH
Variantenreich und montagefreundlich

Variantenreich und montagefreundlich

In Schutzart IP55 Variantenreich und montagefreundlich Mit der Serie RS der Marke Lohmeier von LFS Technology steht Anwendern ein montagefreundliches System zur Gehäuseanreihung mit zahlreichen Varianten, Ausbauoptionen und reichhaltigem Zubehör zur Verfügung. Auch für die Wandinstallation bietet der Hersteller mit seinen MIC-Gehäusen anreihbare Systeme...

mehr lesen
Bild: Günther Spelsberg GmbH & Co. KG
Bild: Günther Spelsberg GmbH & Co. KG
Hohe Anforderungen meistern

Hohe Anforderungen meistern

Sieben Kriterien für das geeignete Gehäusesystem Hohe Anforderungen meistern Ladestationen für Elektroautos, Schalter in der Kältekammer, Verteiler an Strommasten, Außenlautsprecheranlagen auf offener See oder Produktionsstätten in der Schwerindustrie - der Einsatz in diesen Bereichen verlangt Gehäusen viel ab. Outdoor sind die Gehäuse Sonneneinstrahlung,...

mehr lesen
Bild: Häwa GmbH
Bild: Häwa GmbH
Schutz für digitale Prozesse

Schutz für digitale Prozesse

Schutz für digitale Prozesse Häwa präsentierte auf der SPS IPC Drives in Nürnberg neue Gehäuse, die besonders gegen Vandalismus geschützt sind: starker Rahmen, dickes Metall, abwaschbare Oberfläche. Häwa ist nicht nur der Markenhersteller für Schaltschränke und Maschineneinhausungen, sondern seit Jahren bemüht darum, sensible Komponenten gegen Einflüsse...

mehr lesen
Bild: EMKA Beschlagteile GmbH & Co. KG
Bild: EMKA Beschlagteile GmbH & Co. KG
Auf Dauer dicht und geschützt

Auf Dauer dicht und geschützt

Dichtungen sind auf den ersten Blick eher unscheinbar. Dabei haben sie aber eine bedeutende Funktion. Im Gehäuse- und Schaltschrankbau schützen sie die Innenräume unter anderem vor Feuchtigkeit, Staub und Schmutz. Auch im Bahn-, Klima- und Hygienebereich übernehmen Dichtungsprofile wichtige Aufgaben. Gefertigt werden sie aus verschiedenen Werkstoffen. Abhängig von den Anforderungen und dem Anwendungsbereich ist dabei die richtige Wahl der Materialien entscheidend, damit das gesamte Dichtsystem funktioniert.

mehr lesen
Bild: Ormazabal GmbH
Bild: Ormazabal GmbH
Energie im Fluss

Energie im Fluss

Um die Versorgungssicherheit im Gewerbegebiet Malchow zu erhöhen, veranlassten die Stadtwerke Malchow den Bau eines neuen Schalthauses. Die moderne Station sollte einen Raum für die Mittel- und Niederspannung sowie einen Bereich für den Transformator beinhalten. Vorgesehen war eine Mittelspannungsschaltanlage, die unter anderem eine hohe Verfügbarkeit gewährleistet und mit Schutzrelais der neuesten Generation ausgestattet ist. Darüber hinaus sollten Netzanalysegeräte zur Überwachung der Netzqualität eingebaut sein. All diese Anforderungen erfüllt die Schaltanlage Gae630-1ts-4lsv/5-1lsv/6 von Ormazabal. In Kooperation mit den beteiligten Partnerunternehmen hat der Mittelspannungsexperte eine kundenspezifische Lösung für die Station in Malchow realisiert.

mehr lesen
Bild: Stego Elektrotechnik GmbH
Bild: Stego Elektrotechnik GmbH
Mit Klappen klappt es besser

Mit Klappen klappt es besser

Kühlung per Filterlüfter für den Schaltschrank neu interpretiert Mit Klappen klappt es besser Die Kühlung mit Filterlüftern gehört zu den einfachen und preiswerten Lösungen zur Klimatisierung von Schaltschränken. Sie ist etablierter Standard und in zahlreichen Anwendungen gängige Praxis. Aber warum sollte man langjährig bewährte Standardlösungen nicht...

mehr lesen
Bild: Eldon GmbH
Bild: Eldon GmbH
Klassiker im Wandel

Klassiker im Wandel

Neue Produktlinie an kompakten Schaltschränken Klassiker im Wandel Die ein- und doppeltürigen Produktserien EKS und EKD gehören zu den Klassikern des Schaltschrank-Produktportfolios der Eldon Gruppe. Diese etablierte Produktreihe macht nun Platz für etwas Neues und wird zukünftig durch die Produktlinien MKS und MKD ersetzt. Dabei wird der Ansatz der...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Schneider Electric GmbH
Bild: Schneider Electric GmbH
Öffnet die Systeme

Öffnet die Systeme

Die Digitalisierung nimmt auch im Schaltanlagenbau Fahrt auf. Im Interview mit dem SCHALTSCHRANKBAU erläutert Markus Hettig, Vice President Building Business bei Schneider Electric, welche aktuellen Herausforderungen sich dadurch lösen lassen und wie sich Betriebe diesem Thema am besten widmen sollten. Zudem verrät er uns, warum für sein Unternehmen das Engagement auf offenen Plattformen so wichtig ist.

Bild: Wago GmbH & Co. KG
Bild: Wago GmbH & Co. KG
Gemeinsame Sprache

Gemeinsame Sprache

Wer heute einen Blick auf die Entwicklung und Nutzung von Daten in den vergangenen fünf Jahren wagt, stellt fest, dass sowohl deren Umfang, Qualität und Verwendung rasant zugenommen haben. So hat sich allein in den vergangenen zehn Jahren das weltweite Datenaufkommen verzehnfacht. Bis 2025 ist eine weitere Verdreifachung des aktuellen Niveaus zu erwarten. Auch die Beschreibung von Objekten durch Daten wird immer präziser. Um dieses Datenaufkommen und den Datenaustausch effizient und fehlerfrei beherrschen zu können, sind Datenstandards unumgänglich.

Bild: Schneider Electric GmbH
Bild: Schneider Electric GmbH
Diversifizierung 
entlang der Marktbedürfnisse

Diversifizierung entlang der Marktbedürfnisse

Die Fachpresselandschaft in Deutschland sucht weltweit wohl ihresgleichen: Das Online-Statistik-Portal Statista listet für 2021 rund 5.600 Fachzeitschriftentitel mit einer verbreiteten Auflage von 566,7 Millionen Exemplaren. Über Jahrzehnte hinweg hat sich die Branche als wichtige Komponente bei der Vermittlung von beruflichem Fachwissen etabliert. Diese Stellung beizubehalten und auch ins digitale Zeitalter zu transportieren, daran hat auch der Automatisierungs- und Energiemanagement-Spezialist Schneider Electric großes Interesse. Daher hatte dieser im Juli 2022 vier für ihn wichtige Fachpresse-Vertreter in seinen deutschen Hauptsitz nach Ratingen eingeladen, um mit Chris Leong, Vorstandsmitglied und Chief Marketing Officer von Schneider Electric, zu diskutieren, wie die Zusammenarbeit zwischen Technologie-Anbieter und Informationsvermittlern auf einem hohen Niveau gehalten werden kann.