SCHALTSCHRANKBAU 3 2018

Das könnte Sie auch Interessieren

Advertisement

Anzeige

Bild: Sedotec GmbH &Co. KG
Bild: Sedotec GmbH &Co. KG
Energieverteilung ist jetzt grün

Energieverteilung ist jetzt grün

Sedotec präsentiert sein neues modulares Kit-System für Niederspannungsschaltanlagen von 630 bis 1.250 Ampère. Dabei kommt der Hersteller ohne Schweißen aus und erreicht durch Eckverbinder dennoch Schutzart IP54. Neben modularem Aufbau und Freiheit bei der Wahl der Schaltgeräte zeichnet sich Vamocon 1250 durch nachhaltige und Ressourcen schonende Auslegung aus. Anwender sollen bis zu 3.500kg CO2 einsparen können. Elektroplaner und Schaltanlagenbauer können sich über das neue Produkt live online informieren. Hierzu hat der Anbieter ein eigenes Filmstudio eingerichtet.

Bild: Staveb Automation AG
Bild: Staveb Automation AG
Ausschuss von 
30.000 auf null

Ausschuss von 30.000 auf null

Um die Funktionalität und Produktionskapazität von Maschinen und Anlagen zu gewährleisten, müssen diese immer wieder auf den neusten Stand der Technik gebracht werden. Gerade bei teil- und vollautomatisierten Produktionsanlagen, die mit veralteten speicherprogrammierbaren Steuerungen arbeiten, sind diese Retrofit-Maßnahmen unabdingbar. Für Anlagen in der Nahrungsmittelherstellung bietet die Staveb Automation maßgeschneiderte Retrofit-Lösungen an.

Bild: Lapp Kabel U.I. Lapp GmbH
Bild: Lapp Kabel U.I. Lapp GmbH
Wettbewerbsvorteil 
mit digitalen Produktdaten

Wettbewerbsvorteil mit digitalen Produktdaten

In unserer zunehmend vernetzten Welt haben digitale Serviceangebote für Kund:innen eine immense Bedeutung. Die Covid-19-Pandemie hat diesen Trend noch einmal deutlich verstärkt. Lapp hat daher sein Angebot von Produktdaten auf den eigenen Ausgabekanäle wie auch auf externen Plattformen wie Eplan oder Zuken erweitert: Neuerdings sind auch für Skintop Hygienic Kabelverschraubungen Produktdaten schnell und komfortabel verfügbar.

Anzeige

Anzeige

Anzeige