Schlanke Schaltschrankleuchten

Schlanke Schaltschrankleuchten

Seifert Systems erweitert seine Modellreihe von LED-Schaltschrankleuchten um neue Gerätevarianten mit besonders hoher Lichtausbeute. 

Die schlanken, langlebigen LED-Leuchten von Seifert sind ab sofort auch mit einer Lichtstärke 700 lm erhältlich (Bild: Seifert Systems GmbH)

Die schlanken, langlebigen LED-Leuchten von Seifert sind ab sofort auch mit einer Lichtstärke 700lm erhältlich (Bild: Seifert Systems GmbH)

Die StripLite SL4000 gibt es in zwei Ausführungen mit 700lm und einer Nennleistung von 7,5W mit einem Weitspannungsbereich von 120 bis 230V an. Die sehr lichtstarken Modelle mit 120° Abstrahlwinkel und einer Farbtemperatur von 6.500K sind sowohl mit Ein-/Aus Schalter als auch mit integriertem Bewegungssensor erhältlich, der beim Öffnen der Gehäusetür automatisch die Beleuchtung mit einer Abschaltzeit von 5min. aktiviert. Aufgrund ihrer geringen Abmessungen von 32mm Breite und einer Höhe von 35,5mm finden die 140g leichten Leuchten in beliebigen Einbaulagen im Schaltschrank Platz.

Seifert Systems GmbH
www.seifertsystems.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Advertisement

Anzeige

Bild: Schneider Electric GmbH
Bild: Schneider Electric GmbH
Steuerungsanlagen funken Mayday

Steuerungsanlagen funken Mayday

Maschinenraum an Brücke: Mayday Mayday Mayday! Im Kino wissen wir sofort: hier ist Gefahr in Verzug. Der Grund: eine Abweichung vom Soll-Zustand bei den Messwerten. Wie im Maschinenraum eines Schiffes laufen auch im Steuerschrank alle Daten einer technischen Konstruktion zusammen und es werden permanent Ist- gegen Soll-Zustände abgeglichen. Weicht ein Wert von der Norm ab, ist tatsächlich auch Gefahr in Verzug und eine schnelle Reaktion gefordert. Moderne Steuerungsanlagen senden ihren Notruf jedoch nicht mehr über die Brücke – sie funken ihre Maydays direkt.

Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Marathonläufer mit integrierter Pulsuhr

Marathonläufer mit integrierter Pulsuhr

Kostengünstig, schnell und flexibel – die Anforderungen an die moderne Stromversorgung werden stetig höher bei gleichbleibendem Kostendruck. Dazu kommen globale Megatrends, wie z.B. Globalisierung, Konnektivität und Neoökologie (Energiewende, Bioboom), die komplette Industriezweige zu tiefgreifenden Veränderungen zwingen. In diesem Fachartikel werfen wir einen Blick auf die Wago Stromversorgung Pro 2 und wie die Themen Kommunikation und Wirkungsgrad Einfluss auf moderne Stromversorgungen im Schaltschrank haben.

Anzeige

Anzeige

Anzeige