Unmanaged Industrial Ethernet Switches RJ45 zur platzsparenden Vernetzung im Schaltschrank

Unmanaged Industrial Ethernet Switches RJ45 zur platzsparenden Vernetzung im Schaltschrank

Kompakte und platzsparende Ethernet Kommunikation im Schaltschrank: Effizient und energiesparend arbeiten die schmalen NITE-RS Industrial Ethernet Switches für die Hutschiene. Die Plug&Play Switches zeichnen sich durch ihre einfache und schnelle Inbetriebnahme aus und ermöglichen eine Erweiterung bestehender und neuer Netzwerkinstallationen.

Die Switches besitzen ein schmales und hochwertiges Metallgehäuse. (Bild: Terz Industrial Electronics GmbH)

Die Switches besitzen ein schmales und hochwertiges Metallgehäuse. (Bild: Terz Industrial Electronics GmbH)

Mit 22,5mm Breite überzeugen die Switches durch ihre schmalen und hochwertigen Metallgehäuse. Durch den reduzierten Platzbedarf können Schaltränke und Verkabelung optimiert werden. Dank des erweiterten Temperaturbereichs und des guten EMV-Verhaltens sind die Switches geeignet für den Einsatz in industriellen Anwendungen. Durch die prioritätsgesteuerte Paketweiterleitung (Quality of Service) und mit zwei unterschiedlichen Frame Forwarding/Blocking Varianten (LLDP/PTCP) werden alle Applikation optimal unterstützt. Die Ethernet Switches fügen sich so nahtlos und transparent in jedes Industrienetzwerk und jede Profinet Applikation ein.

TERZ Industrial Electronics GmbH
www.terz-ie.com

Das könnte Sie auch Interessieren