SCHALTSCHRANKBAU Newsletter 14 2019
Bild: Janitza Electronics GmbH
Bild: Janitza Electronics GmbH
Janitza feiert Richtfest für Bürogebäude

Janitza feiert Richtfest für Bürogebäude

Janitza feiert Richtfest für Bürogebäude Am 13. Juni hat Janitza das Richtfest für ein neues Bürogebäude in Lahnau gefeiert. Das neue Gebäude soll zukunftsorientiert, aber vor allem nachhaltig betrieben werden. Das bedeutet vor allem die Unterbringung aller Entwicklungs- und Produktionsschritte an einem Standort. Das Herzstück ist eine EMV-Kabine, in der...

mehr lesen
Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH
Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH
Förderareal für junge Unternehmen

Förderareal für junge Unternehmen

Förderareal für junge Unternehmen 2020 feiert die Light + Building ihr 20. Jubiläum. Auf rund 300m² präsentieren sich dabei auch wieder bis zu 25 junge Unternehmen aus der Licht-, Elektro- und Gebäudetechnik. Vom 8. bis 13. März können sie die Messe damit als Kontaktpunkt mit internationaler Industrie, Projektplanung und -ausführung nutzen. Gefördert ist...

mehr lesen
Bild: Block TransformatorenElektronik GmbH
Bild: Block TransformatorenElektronik GmbH
Block erweitert Kapazität in Verden

Block erweitert Kapazität in Verden

Block erweitert Kapazität in Verden Mit einer Gesamtinvestition von ca.1,6Mio.€ in die Bereiche Blechbearbeitung und Transformatorenfertigung sowie knapp 0,5Mio.€ in die bauliche Infrastruktur hat Block seine Kapazität am Standort Verden erweitert. Im Mai wurde ein neues Stanzzentrum mit zugehörigem, vollautomatischem Be- und Entlader, Restgitter-Handling...

mehr lesen
Bild: Harting Deutschland GmbH&Co. KG
Bild: Harting Deutschland GmbH&Co. KG
Harting eröffnet Logistikzentrum

Harting eröffnet Logistikzentrum

Harting eröffnet Logistikzentrum Harting hat sein European Distribution Center (EDC) in Espelkamp offiziell in Betrieb genommen. Die Kosten für das Logistikzentrum belaufen sich auf rund 45Mio.€. Es sollen täglich bis zu 20.000 Auftragspositionen bearbeitet und ca. 10.000 Pakete am Tag der Bestellung weltweit versandt werden. Das Regallager bietet Platz...

mehr lesen
Bild: Ormazabal GmbH
Bild: Ormazabal GmbH
Ormazabal Techniktagung: Die Energieverteilung von morgen im Fokus

Ormazabal Techniktagung: Die Energieverteilung von morgen im Fokus

Ormazabal Techniktagung: Die Energieverteilung von morgen im Fokus Die diesjährige Ormazabal Techniktagung der Vertriebsregion Süd fand am 4. Juli im Kraftwerk Rottweil statt und widmete sich unter anderem den Fragen: Wie lässt sich beim vermehrten Einsatz dezentraler Erzeuger die Netzstabilität nachhaltig sichern? Welche Rolle nehmen Batteriegroßspeicher...

mehr lesen
Bild: Destatis und ZVEI-eigene Berechnungen
Bild: Destatis und ZVEI-eigene Berechnungen
ZVEI: Elektrokonjunktur derzeit ohne klare Richtung

ZVEI: Elektrokonjunktur derzeit ohne klare Richtung

ZVEI: Elektrokonjunktur derzeit ohne klare Richtung Im Mai 2019 sind die Auftragseingänge in der deutschen Elektroindustrie um 3,5% hinter ihrem Vorjahreswert zurückgeblieben. Während die Bestellungen aus dem Inland um 3,9% zulegen konnten, sackten die Auslandsaufträge um 9% ab. Dabei waren die Bestellungen aus dem Euroraum mit minus 2,6% weniger stark...

mehr lesen
Bild: Statistisches Bundesamt ,VDMA e.V.
Bild: Statistisches Bundesamt ,VDMA e.V.
Maschinenbau rechnet für 2019 mit Produktionsminus

Maschinenbau rechnet für 2019 mit Produktionsminus

Maschinenbau rechnet für 2019 mit Produktionsminus Die Auftragslage und die reale Produktion im Maschinenbau haben sich in den ersten Monaten des laufenden Jahres abgeschwächt. Deshalb ist eine Revision unserer Prognose unumgänglich, wir rechnen für 2019 nun mit einem realen Minus der Produktion von 2%", erklärte VDMA-Präsident Carl Martin Welcker. Dies...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: ZVEH
Bild: ZVEH
ZVEH-Jahrestagung 2022

ZVEH-Jahrestagung 2022

Nachdem die ZVEH-Jahrestagung als Präsenzveranstaltung zwei Jahre lang pandemiebedingt ausgefallen war, kamen die Elektrohandwerke und ihre Partner aus Industrie und Großhandel vom 8. bis zum 10. Juni in Wiesbaden zusammen.

Bild: EPA GmbH
Bild: EPA GmbH
Ein- und Ausschalten 
ohne FI-Auslösungen

Ein- und Ausschalten ohne FI-Auslösungen

Die Firma EPA bietet mit den neuen NF-KC-LKY-Modellen eine Netzfiltergeneration, die serienmäßig mit der PreLeak Technology ausgestattet ist. Dadurch ist es erstmals möglich, Maschinen und Anlagen ein- und auch auszuschalten, ohne dass der Fehlerstrom-Schutzschalter ungewollt auslöst. Grund hierfür ist, dass die Filter weder beim Zu- noch beim Abschalten einen Differenzstromimpuls erzeugen.

Bild: Wöhner GmbH & Co. KG
Bild: Wöhner GmbH & Co. KG
Variantenreich 
und montagefreundlich

Variantenreich und montagefreundlich

Nachdem auch Wöhner in letzter Zeit Pandemie-bedingt die Präsentation seiner neuen Produkte in den virtuellen Raum – den sogenannten Level4 – verlegt hatte, stellt das Unternehmen auf der bevorstehenden Hannover Messe nun wieder in Präsenz aus und zeigt dort viele seiner Neuheiten: das Energieverteilungssystem CrossBoard in zusätzlichen Breiten und dazugehörigem Anschlussmodul Crito zur Plug&Play-Montage sowie die Neuheiten elektronischer Schalter Omus C14, Panel-Lastschalterserie Capus und schnellschaltende Leisten Quadron 185Power Speed.

Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Potenziale wachkitzeln

Potenziale wachkitzeln

Die ‚Low Hanging Fruits‘ sind in der Regel schon lange abgeerntet. Doch um Energie einzusparen, sucht die Industrie beständig nach weiteren Stellschrauben. Dass noch ziemlich Luft nach oben ist, zeigen die Schaltschrank-Kühlgeräte der Serie Blue e+ S von Rittal. Die Neuentwicklung wurde vor Markteinführung von Diehl Controls, Elektronik-Spezialist aus Wangen, in der eigenen Fertigung auf Herz und Nieren geprüft.

Bild: Häwa GmbH
Bild: Häwa GmbH
95 Prozent 
kundenindividuelle Lösungen

95 Prozent kundenindividuelle Lösungen

Ende März hatte der Schaltschrank-Spezialist Häwa zum Auftakt seiner diesjährigen Roadshow in sein Werk in
Bad Wörishofen eingeladen, um seinen neuen Show-Truck und sein Maschinengestell X-frame zu präsentieren, das an diesem Standort produziert wird. Im Interview mit dem SCHALTSCHRANKBAU erläuterte Geschäftsführer Arno Müller die Idee hinter der Tour und gab seine Einschätzung zu den aktuellen Trends der Branche.

Anzeige

Anzeige

Anzeige