800V AC-Sicherungen für PV-Anlagen
Bild: Jean Müller GmbH

Die Jean Müller NH-Sicherungseinsätze der Betriebsgröße gG sind jetzt mit einem zuverlässigen Kombimelder in der Bemessungsspannung AC800V verfügbar. Die 800V Sicherungseinsätze entsprechen der IEC60269, bzw. VDE0636 und sind speziell für den Kurzschluss- sowie Überspannungsschutz bei komplexen Anlagen ausgelegt und schützen so die Wechselstromseite. Die Geräte haben eine geringe Verlustleistung und ein hohes Bemessungsausschaltvermögen von 120kA. Erhältlich sind die Produkte in den Größen NH00 bis NH3 und für die Ströme von 6 bis 250A ausgelegt. Die Stromstärke 315A wird als Konstruktion mit Topmelder geliefert, um das Programm abzurunden. Entsprechende Schaltgeräte sind ebenfalls lieferbar.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

ABB, einer der weltweit führenden Technologieanbieter für elektrische Energieverteilung und Energiemanagement, und Caverion, ein in Nord- und Mitteleuropa ansässiger Experte für intelligente und nachhaltige Gebäude, haben am 8. September 2022 eine gemeinsame Vereinbarung zur Stärkung ihrer Zusammenarbeit bei der Förderung von Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in Gebäuden unterzeichnet.

Bild: ILME GmbH
Bild: ILME GmbH
Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Il-Brid, der Hybrid-Steckverbinder-Verschluss der Firma Ilme, kombiniert einen Bügel aus Thermoplast mit einer integrierten Edelstahlfeder und bietet dadurch nicht nur eine verschleißarme und zuverlässige Verriegelung mit starker Haltekraft, sondern auch eine hohe Wirtschaftlichkeit, ohne auf die Betriebssicherheit zu verzichten.