Anreihbare Standschränke in geerdeter und schutzisolierter Ausführung
Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH

Mit der neuen Schrankserie TwinLine-X erweitert ABB Striebel & John das System TwinLine N 55 um anreihbare Standschränke in geerdeter und schutzisolierter Ausführung. Die neue Schrankserie soll sowohl für beide Ausführungen einen flexiblen Aufbau durch die Möglichkeit der Anreihung bieten. Bei der Neuheit lassen sich aufgrund einer durchgehend offenen Seitenwand Standschränke leichter seitlich anreihen, was eine einfache Durchführung von Sammelschienen ermöglicht. Die Seitenwand und ein Verbindungsset für IP55 sind für die geerdete und schutzisolierte Ausführung im Zubehör erhältlich. Der Türöffnungswinkel von 180° auch im angereihten Zustand gewährleistet eine gute Zugänglichkeit zum Schrankinneren. Die Standschränke sind für den Ausbau mit CombiLine-N-Modulen auf WR-Montagegerüsten vorbereitet und bieten eine einheitliche Befestigung der Montageplatten und WR-Montagegerüste.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Systemtechnik Leber GmbH & Co. KG
Bild: Systemtechnik Leber GmbH & Co. KG
Geringes Gewicht, hohe Messqualität

Geringes Gewicht, hohe Messqualität

STL Systemtechnik Leber, offizieller Distributor des japanischen Netzteileherstellers Daitron, unterstützt die Nürnberger GMH Prüftechnik mit Ultra-Low-Noise Schaltnetzteilen bei der Optimierung mobiler Hohlwellenprüfanlagen, mit denen Radsatzwellen an Zügen auf etwaige Mängel hin überprüft werden. Dank ihres geringen Ripple & Noise von 10mVss sind diese Netzteile gerade in mobilen Systemen ein geeigneter Ersatz für Trafo-Lösungen. Das spart Platz und Gewicht bei weiterhin hoher Messqualität.

Bild: INWATEC
Bild: INWATEC
Gutes Klima für Messreaktor

Gutes Klima für Messreaktor

Ein Peltier-Klimagerät von Elmeko sorgt im Inwatrol L.nella+-Schaltschrank für die exakte Betriebstemperaturen des integrierten Messreaktors während des Messzyklus, um Prüfungszeiten auf wenige Stunden zu reduzieren.

Anzeige

Anzeige

Anzeige