Sedotec gewinnt mit Vamocon 1250 Innovation Award 2022
Strahlende Gesichter bei der Preisverleihung des Innovation Award 2022: (v.li.) Dirk Seiler, Geschäftsführer Sedotec, Jürgen Wirtz, Chefredakteur der Zeitschrift Schaltschrankbau, Volker Kirchhoff, Entwicklungsleiter Vamocon bei Sedotec
Strahlende Gesichter bei der Preisverleihung des Innovation Award 2022: (v.li.) Dirk Seiler, Geschäftsführer Sedotec, Jürgen Wirtz, Chefredakteur der Zeitschrift Schaltschrankbau, Volker Kirchhoff, Entwicklungsleiter Vamocon bei SedotecBild: Sedotec GmbH &Co. KG

Sedotec ist in diesem Jahr einer der fünf Preisträger des SSB Innovation Awards. Die Fachjury würdigte das Schaltschrankkonzept Vamocon 1250 dafür, dass es über seine Lebenszeit rund 14t CO2 einspart. Hinzu kommt eine höhere Personen- und Anlagensicherheit durch die fingersichere Abdeckung der spannungsführenden Teile. Das System benötigt bis zu 30% weniger Kupfer, erzeugt bis zu 20% weniger Verlustleistung und hat weniger Kunststoff verbaut. Zudem würdigen die Experten die Freiheit bei der Wahl der Leistungsschalter. So können Schaltgeräte von ABB, Schneider Electric, Siemens, Efen, Jean Müller und Wöhner verbaut werden.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Yaskawa Europe GmbH
Bild: Yaskawa Europe GmbH
Ölfreie Druckluft

Ölfreie Druckluft

Auf saubere Druckluft sind viele Branchen angewiesen. Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie gehören ebenso dazu wie Krankenhäuser und Gebäudetechnik. Gleichzeitig spielt in all diesen Bereichen bei der Drucklufterzeugung auch die Energieeffizienz eine wichtige Rolle, nicht nur aus Kostengründen, sondern auch im Hinblick auf Ökologie und Nachhaltigkeit. Ölfreie Schraubenkompressoren von AquaAir kombiniert mit intelligenten Regelungssystemen für das Druckluftmanagement sind hier ein Lösungsansatz. Leistungsfähige Frequenzumrichter, effiziente Motoren und darauf abgestimmte Steuerungstechnik von Yaskawa spielen bei solchen Konzepten eine Schlüsselrolle.

Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

ABB, einer der weltweit führenden Technologieanbieter für elektrische Energieverteilung und Energiemanagement, und Caverion, ein in Nord- und Mitteleuropa ansässiger Experte für intelligente und nachhaltige Gebäude, haben am 8. September 2022 eine gemeinsame Vereinbarung zur Stärkung ihrer Zusammenarbeit bei der Förderung von Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in Gebäuden unterzeichnet.

Bild: ILME GmbH
Bild: ILME GmbH
Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Il-Brid, der Hybrid-Steckverbinder-Verschluss der Firma Ilme, kombiniert einen Bügel aus Thermoplast mit einer integrierten Edelstahlfeder und bietet dadurch nicht nur eine verschleißarme und zuverlässige Verriegelung mit starker Haltekraft, sondern auch eine hohe Wirtschaftlichkeit, ohne auf die Betriebssicherheit zu verzichten.