Wärmebildkameras für Temperaturbereich von -40 bis +330°C

Wärmebildkameras für
Temperaturbereich von -40 bis +330°C

Seek Thermal präsentiert die neuen Wärmebildkameras der Pro-Serie mit einem neuen Chip mit 320 x 240 Pixel, die von Crenano vertrieben werden. Diese liefern permanent 76.800 einzelne Temperaturwerte über einen Temperaturbereich von -40°C bis +330°C und einer Distanz von 0,15m (CompactPro) bzw. 0,30m (RevealPro) bis 550m von einem Objekt, von Gebäuden, Maschinen und Anlagen, Schaltschränken, Kühl- und Wärmetechnik, Lüftung, Dämmungen, elektrischen Leitungen, Rohren für flüssige Medien und Tanks, Elektronik, Energieversorgung, Trafostationen, PV- sowie Solarthermie-Anlagen und Fahrzeugen. Alle Geräte bieten neben einer Spotmessung und einem einstellbaren Temperaturbereich auch einen wählbaren Emissionsgrad.

Die Wärmekameras der Pro Serie eignen sich unter anderem für die Inspektion von Schaltanlagen. (Bild: Seek Thermal, USA)

Die Wärmekameras der Pro Serie eignen sich unter anderem für die Inspektion von Schaltanlagen. (Bild: Seek Thermal, USA)

Crenano GmbH
www.crenano.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

ABB, einer der weltweit führenden Technologieanbieter für elektrische Energieverteilung und Energiemanagement, und Caverion, ein in Nord- und Mitteleuropa ansässiger Experte für intelligente und nachhaltige Gebäude, haben am 8. September 2022 eine gemeinsame Vereinbarung zur Stärkung ihrer Zusammenarbeit bei der Förderung von Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in Gebäuden unterzeichnet.

Bild: ILME GmbH
Bild: ILME GmbH
Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Il-Brid, der Hybrid-Steckverbinder-Verschluss der Firma Ilme, kombiniert einen Bügel aus Thermoplast mit einer integrierten Edelstahlfeder und bietet dadurch nicht nur eine verschleißarme und zuverlässige Verriegelung mit starker Haltekraft, sondern auch eine hohe Wirtschaftlichkeit, ohne auf die Betriebssicherheit zu verzichten.