SCHALTSCHRANKBAU Newsletter 11 2021
Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Schaltschrankbau: Einsparungen durch Prozessanpassungen

Schaltschrankbau: Einsparungen durch Prozessanpassungen

Schaltschrankbau: Einsparungen durch Prozessanpassungen In einem partnerschaftlichen Ansatz bietet Phoenix Contact individuelle Beratungsleistungen zur Optimierung der Prozesskette im Schaltschrankbau. Dabei werden praxisorientierte Lean Production-Methoden zugrunde gelegt. Diese ermöglichen signifikante Einsparungen durch schnell umsetzbare...

mehr lesen
Bild: RS Components GmbH
Bild: RS Components GmbH
RS Components bündelt Führung

RS Components bündelt Führung

RS Components bündelt Führung RS Components will die Führung im deutschsprachigen Raum bündeln und hat Ralf Hellwig zum Managing Director DACH ernannt. Hellwig war zuvor bei SIG beschäftigt. Hier hatte er die Position des Geschäftsführers inne. Davor war Hellwig 14 Jahre bei Rubix tätig, zuletzt als Geschäftsführer für die DACH-Region und Mitglied des...

mehr lesen
Bild: Stego Elektrotechnik GmbH
Bild: Stego Elektrotechnik GmbH
Neue Schaltschrank-Thermostate

Neue Schaltschrank-Thermostate

Neue Schaltschrank-Thermostate Stego hat mit KTO/KTS-Neuauflage seine Thermostate an die Belange der Schaltschrankbau-Praxis angepasst. KTO 111 und KTS 111 klemmen die Stromzuführung werkzeuglos mittels Push-In-Klemmen auf der Gehäuse-Vorderseite. Die Klemmen üben konstanten Druck auf die Zuleitungen aus. Die Montagezeit reduziert sich laut Anbieter um bis...

mehr lesen
Bild: Landesmesse Stuttgart GmbH
Bild: Landesmesse Stuttgart GmbH
Instand 2021 mit hybridem Messekonzept

Instand 2021 mit hybridem Messekonzept

Instand 2021 mit hybridem Messekonzept Mit dem Ziel vom 26. bis 27. Oktober 2021 wieder eine echte Fachmesse auszurichten, sind Projektleitung sowie Partner und Verbände bereits früh in die Konzeption eingestiegen. Allerdings sei es Stand heute unmöglich zu planen, mit welchen Reiseauflagen und Kontaktbeschränkungen im Oktober zu rechnen sein wird. Ein...

mehr lesen

Klaus Eble wird Vorsitzender des Aufsichtsrats bei ABB

Klaus Eble wird Vorsitzender des Aufsichtsrats bei ABB Der Aufsichtsrat der ABB AG in Deutschland hat in seiner Sitzung am 26. März 2021 Klaus Eble zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden bestellt. Er übernimmt die Funktion von Bernhard Jucker, der nach 15 Jahren Amtszeit aus dem Aufsichtsrat ausscheidet. Eble ist seit 13 Jahren im ABB-Konzern in Zürich als...

mehr lesen
Bild: Dehn SE + Co KG
Bild: Dehn SE + Co KG
Neuer Hauptkatalog Arbeitsschutz

Neuer Hauptkatalog Arbeitsschutz

Neuer Hauptkatalog Arbeitsschutz Die neueste Ausgabe des Dehn-Hauptkataloges Arbeitsschutz ist soeben erschienen. Auf fast 200 Seiten hat das Unternehmen dort sein gesamtes Arbeitsschutzangebot zusammengefasst. Dazu gehört die Schutzkleidung Dehncare ArcFit gegen Störlichtbogen für Indoor- und Outdoor-Anwendungen ebenso wie das Störlichtbogenschutzgerät...

mehr lesen
Bild: Landesmesse Stuttgart GmbH
Bild: Landesmesse Stuttgart GmbH
Messe Eltefa erst wieder im März 2023

Messe Eltefa erst wieder im März 2023

Messe Eltefa erst wieder im März 2023 Die Eltefa bringt Aussteller und Besucher erst 2023 wieder in den Stuttgarter Messehallen zusammen. Unter den aktuell vorherrschenden Rahmenbedingungen hat sich die Branche in einer Befragung gegen den Anfang des Jahres noch als möglich erachteten Termin im Juli 2021 entschieden. Der Blick der Messe Stuttgart und des...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: ZVEH
Bild: ZVEH
ZVEH-Jahrestagung 2022

ZVEH-Jahrestagung 2022

Nachdem die ZVEH-Jahrestagung als Präsenzveranstaltung zwei Jahre lang pandemiebedingt ausgefallen war, kamen die Elektrohandwerke und ihre Partner aus Industrie und Großhandel vom 8. bis zum 10. Juni in Wiesbaden zusammen.

Bild: EPA GmbH
Bild: EPA GmbH
Ein- und Ausschalten 
ohne FI-Auslösungen

Ein- und Ausschalten ohne FI-Auslösungen

Die Firma EPA bietet mit den neuen NF-KC-LKY-Modellen eine Netzfiltergeneration, die serienmäßig mit der PreLeak Technology ausgestattet ist. Dadurch ist es erstmals möglich, Maschinen und Anlagen ein- und auch auszuschalten, ohne dass der Fehlerstrom-Schutzschalter ungewollt auslöst. Grund hierfür ist, dass die Filter weder beim Zu- noch beim Abschalten einen Differenzstromimpuls erzeugen.

Bild: Wöhner GmbH & Co. KG
Bild: Wöhner GmbH & Co. KG
Variantenreich 
und montagefreundlich

Variantenreich und montagefreundlich

Nachdem auch Wöhner in letzter Zeit Pandemie-bedingt die Präsentation seiner neuen Produkte in den virtuellen Raum – den sogenannten Level4 – verlegt hatte, stellt das Unternehmen auf der bevorstehenden Hannover Messe nun wieder in Präsenz aus und zeigt dort viele seiner Neuheiten: das Energieverteilungssystem CrossBoard in zusätzlichen Breiten und dazugehörigem Anschlussmodul Crito zur Plug&Play-Montage sowie die Neuheiten elektronischer Schalter Omus C14, Panel-Lastschalterserie Capus und schnellschaltende Leisten Quadron 185Power Speed.

Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Potenziale wachkitzeln

Potenziale wachkitzeln

Die ‚Low Hanging Fruits‘ sind in der Regel schon lange abgeerntet. Doch um Energie einzusparen, sucht die Industrie beständig nach weiteren Stellschrauben. Dass noch ziemlich Luft nach oben ist, zeigen die Schaltschrank-Kühlgeräte der Serie Blue e+ S von Rittal. Die Neuentwicklung wurde vor Markteinführung von Diehl Controls, Elektronik-Spezialist aus Wangen, in der eigenen Fertigung auf Herz und Nieren geprüft.

Bild: Häwa GmbH
Bild: Häwa GmbH
95 Prozent 
kundenindividuelle Lösungen

95 Prozent kundenindividuelle Lösungen

Ende März hatte der Schaltschrank-Spezialist Häwa zum Auftakt seiner diesjährigen Roadshow in sein Werk in
Bad Wörishofen eingeladen, um seinen neuen Show-Truck und sein Maschinengestell X-frame zu präsentieren, das an diesem Standort produziert wird. Im Interview mit dem SCHALTSCHRANKBAU erläuterte Geschäftsführer Arno Müller die Idee hinter der Tour und gab seine Einschätzung zu den aktuellen Trends der Branche.

Anzeige

Anzeige

Anzeige