SCHALTSCHRANKBAU 1 2018

Maschinen am Leben halten

USV-Modul benötigt nur wenig Platz im Schaltschrank Maschinen am Leben halten Nicht vieles in Anlagen und Maschinen ist ärgerlicher (und teurer) als ein ungeplanter Stillstand. Das USV-Modul Emparro Accucontrol von Murrelektronik, das das Emparro-Stromversorgungssystem ergänzt, hält Maschinen am Leben, indem es bei Netzausfällen unterbrechungsfrei auf...

mehr lesen

Wirtschaftlich ab Losgröße 1

Vollautomatische Kabelverarbeitungsmaschine Wirtschaftlich ab Losgröße 1 Die vollautomatischen Zeta-Kabelverarbeitungsmaschinen von Komax wurden nun um die neuen Zeta-640- und Zeta-650-Baureihen erweitert. Diese ermöglichen hochflexible Anwendungen für die Just-in-time-Verarbeitung bereits ab Losgröße 1. Die Industrie stellt immer höhere Anforderungen an...

mehr lesen

Lösungen für eine effiziente Instandhaltung

Lösungen für eine effiziente Instandhaltung Am 15. und 16. Mai wird der Chemiepark Knapsack zum Treffpunkt der Instandhaltungsbranche. Das 39. VDI-Forum Instandhaltung wird sich mit Lösungen für die wirtschaftliche Instandhaltung auseinandersetzen. Schwerpunktthemen sind Smart Services, etablierte Instandhaltungslösungen und digitale Geschäftsmodelle durch...

mehr lesen
Bild: Stego Elektrotechnik GmbH
Bild: Stego Elektrotechnik GmbH
Kopierer mit Negativ-Preis Plagiarius ausgezeichnet

Kopierer mit Negativ-Preis Plagiarius ausgezeichnet

Kopierer mit Negativ-Preis Plagiarius ausgezeichnet Der Schwäbisch Haller Spezialist für Schaltschrank-Klimatisierung Stego Elektrotechnik kämpft aktiv gegen Kopierer aus Fernost. Am 9. Februar 2018 wurde das Plagiat eines Stego Produkts, eine Schaltschrankheizung, auf der Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt mit dem Negativ-Preis Plagiarius...

mehr lesen

Produktion im Maschinenbau wächst 2017 um real 3,1%

Produktion im Maschinenbau wächst 2017 um real 3,1% Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes ist die Produktion im Maschinenbau im vergangenen Jahr preisbereinigt um 3,1% gestiegen und hat damit ein Volumen von rund 212Mrd.€ erreicht. Die Prognose der VDMA-Volkswirte von 3% Wachstum hat sich erfüllt. Der Jahresumsatz im Maschinen- und...

mehr lesen
Bild: Pepperl+Fuchs GmbH
Bild: Pepperl+Fuchs GmbH
AS-Interface Schaltschrank-Modul mit Push-in-Anschlusstechnik

AS-Interface Schaltschrank-Modul mit Push-in-Anschlusstechnik

AS-Interface Schaltschrank-Modul mit Push-in-Anschlusstechnik Pepperl+Fuchs bietet neue AS-Interface IP20-Module mit frontseitigem, gut zugänglichem Push-in-Anschluss. Die Aderenden mit Crimp können direkt in die Push-in-Klemmen gesteckt werden. Der gesamte Kabelbaum wird nach unten geführt, wodurch der obere Kabelkamm/Kabelkanal entfallen kann. Das sorgt...

mehr lesen
Bild: EMKA Beschlagteile GmbH & Co. KG
Bild: EMKA Beschlagteile GmbH & Co. KG
Auf Dauer dicht und geschützt

Auf Dauer dicht und geschützt

Dichtungen sind auf den ersten Blick eher unscheinbar. Dabei haben sie aber eine bedeutende Funktion. Im Gehäuse- und Schaltschrankbau schützen sie die Innenräume unter anderem vor Feuchtigkeit, Staub und Schmutz. Auch im Bahn-, Klima- und Hygienebereich übernehmen Dichtungsprofile wichtige Aufgaben. Gefertigt werden sie aus verschiedenen Werkstoffen. Abhängig von den Anforderungen und dem Anwendungsbereich ist dabei die richtige Wahl der Materialien entscheidend, damit das gesamte Dichtsystem funktioniert.

mehr lesen
Bild: Gogatec GmbH
Bild: Gogatec GmbH
Einfaches Kabelmanagement auch in rauer Umgebung

Einfaches Kabelmanagement auch in rauer Umgebung

Einfaches Kabelmanagement auch in rauer Umgebung Der Gogamark IKC Kabel-Clip eignet sich für raue Umgebungen. In Kombination mit den Beschriftungsetiketten IKB und IKT trotzen sie Feuchtigkeit, Staub und Schmutz und garantieren lange Lesbarkeit. Mit den Kabel-Clips lassen sich Kabel und Leiter schnell identifizieren und vereinfachen die gesamte...

mehr lesen
Bild: Siemens AG
Bild: Siemens AG
Intelligente Geräte sind gefragt

Intelligente Geräte sind gefragt

Industrielle Fertigungsanlagen agieren zunehmend vernetzt, arbeiten automatisiert zusammen, erfassen Daten und überwachen Systeme. Möglich wird dies nicht zuletzt mithilfe von Produkten und Systemen der elektrischen Energieverteilung, die sich nahtlos in digitale Umgebungen integrieren. Die betriebliche Energieeffizienz und Anlagenverfügbarkeit lassen sich damit deutlich erhöhen, Betriebsabläufe und Wartung optimieren und der gesamte Wertschöpfungsprozess im Schaltschrank- und Anlagenbau vereinfachen.

mehr lesen
Bild: Icotek GmbH
Bild: Icotek GmbH
Teilbare Kabeleinführungsleisten nun auch IP66 zertifiziert

Teilbare Kabeleinführungsleisten nun auch IP66 zertifiziert

Teilbare Kabeleinführungsleisten nun auch IP66 zertifiziert Die patentierten, teilbaren Kabeleinführungsleisten Kel-Er von Icotek sind nun zusätzlich IP66 nach DIN EN60529:2014-09 geschützt.  Zertifizierungen wie u.a. Type Rating 4X, IP65, Ecolab und EN45545-2 HL3 erhielten die Kabeleinführungsleisten bereits zuvor und erfüllen die Zugentlastung nach DIN...

mehr lesen
Bild: FTG Friedrich Göhringer Elektrotechnik GmbH
Bild: FTG Friedrich Göhringer Elektrotechnik GmbH
Sichere und kompakte Verschienung

Sichere und kompakte Verschienung

Motorschutzschalter effektiv verdrahten Sichere und kompakte Verschienung Alle Anlagen mit Elektromotoren verfügen über Motorschutzschalter von unterschiedlichen Herstellern. Dabei können hoher Anlaufstrom, ein längerer Bremsweg, Antriebsstörungen und mehr zu Überlastungen am Motor führen. Spezielle Schalter bieten hiervor einen zuverlässigen Schutz. Sie...

mehr lesen
Bild: Schneider Electric GmbH
Bild: Schneider Electric GmbH
Doppelspitze im Bereich Building

Doppelspitze im Bereich Building

Doppelspitze im Bereich Building Schneider Electric regelt die Führungsverantwortung im Geschäftsbereich Building zum 1. März 2018 in Form einer Doppelspitze neu. Markus Hettig (links im Bild) ist dann Vice President Building DACH. Udo Hoffmann (rechts im Bild) wird Vice President Building Sales, Deutschland. Beide sind nun Mitglied der Geschäftsleitung...

mehr lesen
Bild: ZVEI e.V.
Bild: ZVEI e.V.
Deutsche Elektroindustrie 2017 mit Rekordumsatz

Deutsche Elektroindustrie 2017 mit Rekordumsatz

Deutsche Elektroindustrie 2017 mit Rekordumsatz Die deutsche Elektroindustrie hat im Dezember 2017 5,4% mehr neue Bestellungen erhalten als im Vorjahr. Während die Inlandsaufträge stagnierten (-0,4%), erhöhten sich die Auslandsaufträge um 9,9%. Die Bestellungen aus der Eurozone gingen um 5,8% zurück, die aus Drittländern zogen dagegen um 19,1% an. "Damit...

mehr lesen
Bild: Ormazabal GmbH
Bild: Ormazabal GmbH
Energie im Fluss

Energie im Fluss

Um die Versorgungssicherheit im Gewerbegebiet Malchow zu erhöhen, veranlassten die Stadtwerke Malchow den Bau eines neuen Schalthauses. Die moderne Station sollte einen Raum für die Mittel- und Niederspannung sowie einen Bereich für den Transformator beinhalten. Vorgesehen war eine Mittelspannungsschaltanlage, die unter anderem eine hohe Verfügbarkeit gewährleistet und mit Schutzrelais der neuesten Generation ausgestattet ist. Darüber hinaus sollten Netzanalysegeräte zur Überwachung der Netzqualität eingebaut sein. All diese Anforderungen erfüllt die Schaltanlage Gae630-1ts-4lsv/5-1lsv/6 von Ormazabal. In Kooperation mit den beteiligten Partnerunternehmen hat der Mittelspannungsexperte eine kundenspezifische Lösung für die Station in Malchow realisiert.

mehr lesen
Bild: Dehn + Söhne GmbH + Co. KG
Bild: Dehn + Söhne GmbH + Co. KG
Dehn eröffnet Landesgesellschaft in den Niederlanden

Dehn eröffnet Landesgesellschaft in den Niederlanden

Dehn eröffnet Landesgesellschaft in den Niederlanden Bereits seit Jahrzehnten ist Dehn in den Niederlanden tätig. Im Januar wurde nun die eigene Gesellschaft Dehn Nederland B.V. in Amersfoort eröffnet. Ziel ist die Intensivierung der Marktbearbeitung und die Unterstützung der Kunden bei der Vermarktung vor Ort. Das 1910 in Nürnberg gegründete...

mehr lesen
Bild: ABB AG
Bild: ABB AG
Automatischer Netzumschalter: Lasttrennung und Umschaltung integriert

Automatischer Netzumschalter: Lasttrennung und Umschaltung integriert

Automatischer Netzumschalter Lasttrennung und Umschaltung integriert Der automatische Netzumschalter TruOne integriert alle notwendigen Sensoren und Steuerungselemente für kritische Umschaltvorgänge in einem einzigen Gerät. Zudem verfügt das Gerät über umfangreiche Kommunikationsfähigkeiten und zeichnet sich durch eine hohe Konnektivität aus. Ausgestattet...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: SEMA
Bild: SEMA
Einfach selbst konfigurieren

Einfach selbst konfigurieren

Kabelkanäle aus Stahl und Edelstahl sorgen in Maschinen und Anlagen für die sichere und übersichtliche Kabelführung. Sema Maschinenbau hat jüngst auf das Pflitsch-System umgestellt und spart damit nachhaltig Zeit, Aufwand und Kosten.

Bild: WAGO GmbH & Co. KG
Bild: WAGO GmbH & Co. KG
Effizienzgewinne 
bei Montage und Service

Effizienzgewinne bei Montage und Service

Die Zeiten klar umrissener Maschinenräume am Kopf von Schachtanlagen bei Wohn- und Geschäftshäusern gehen ihrem Ende entgegen. Das für moderne Aufzüge zur Verfügung stehende Bauvolumen wird immer geringer. Platzeffizienz ist nun das, was zählt. Die Technik aus den Maschinenräumen wandert in die Schächte – in Bereiche, in denen noch Platz vorhanden ist. Janzhoff-Aufzüge setzt dabei für das Handling der stark angestiegenen Datenstränge auf das Reihenklemmensystem Topjob S von Wago – und sorgt mit dem dazugehörigen Beschriftungssystem für weitere Effizienzgewinne bei Montage und Service.

Bild: Panduit
Bild: Panduit
Batterielos, netzwerkfähig 
und ATEX-zertifiziert

Batterielos, netzwerkfähig und ATEX-zertifiziert

Mit der ersten Version des VeriSafe-Systems zur Überprüfung der Spannungsfreiheit von Schaltschränken war Panduit einer der fünf Gewinner des SCHALTSCHRANKBAU Innovation Awards 2021. Im Rahmen der ersten EMEA-Pressekonferenz wurde nun das Nachfolgemodell VeriSafe 2.0 vorgestellt, das ab Juli auf dem europäischen Markt verfügbar sein wird und eine Reihe von Weiterentwicklungen bietet.

Bild: Socomec GmbH
Bild: Socomec GmbH
Differenzströme frühzeitig erkennen

Differenzströme frühzeitig erkennen

Bei vielen kritischen Anwendungen hat die durchgehende Betriebsfähigkeit höchste Priorität, z.B. bei Produktionslinien, deren Betrieb nicht unterbrochen werden darf oder bei Rechenzentren, wo ein Verlust oder eine Beschädigung der Daten droht. Ein Verlust der Betriebsfähigkeit kann katastrophale Auswirkungen haben und hohe Investitions- und Wiederherstellungskosten sowie Qualitätsprobleme nach sich ziehen. Ein Grund können Differenzströme sein, die sich zu einem Fehlerstrom entwickeln.