AS-Interface Schaltschrank-Modul mit Push-in-Anschlusstechnik

AS-Interface Schaltschrank-Modul mit Push-in-Anschlusstechnik

Pepperl+Fuchs bietet neue AS-Interface IP20-Module mit frontseitigem, gut zugänglichem Push-in-Anschluss. Die Aderenden mit Crimp können direkt in die Push-in-Klemmen gesteckt werden.

Die neuen AS-Interface IP20-Module sorgen für Übersichtlichkeit in der Schaltschrankverdrahtung. (Bild: Pepperl+Fuchs GmbH)

Die neuen AS-Interface IP20-Module sorgen für Übersichtlichkeit in der Schaltschrankverdrahtung. (Bild: Pepperl+Fuchs GmbH)

Der gesamte Kabelbaum wird nach unten geführt, wodurch der obere Kabelkamm/Kabelkanal entfallen kann. Das sorgt für Übersichtlichkeit in der Schaltschrankverdrahtung und bietet Platzersparnis. In Vorschaltkästen können Module mit diesem Anschluss bündig an die obere Kante eines Vorschaltkastens gebaut werden ohne die Installation zu beeinträchtigen. Der transparente, mehrfach einrastbare Klappdeckel gewährt immer den Durchblick auf die Ziffernanzeige.

Pepperl+Fuchs GmbH
www.pepperl-fuchs.com

Das könnte Sie auch Interessieren