Cideon übernimmt österreichischen CAD/PDM Spezialisten

Cideon übernimmt österreichischen CAD/PDM Spezialisten

Übernahme der Linzer mcds datensystem gmbh. Gräfelfing, 09. Juli 2015 – Cideon integriert die österreichische mcds datensystem gmbh (mcds). Damit erweitert sich das Angebot an Autodesk-Software und entsprechenden PLM und Engineering Dienstleistungen für Unternehmen in Österreich maßgeblich. Mit dem Autodesk Platinum Partner Cideon und dem Autodesk Gold Partner mcds bündeln zwei ausgewiesene CAD-Experten ihre Kompetenzen für den österreichischen Markt. Durch die neue Präsenz im Nachbarland, so Sebastian Seitz, Geschäftsführer Cideon Systems, könne der Engineering-Spezialist sowohl Ingenieure als auch Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen noch besser mit Dienstleistungen und Softwarelösungen unterstützen. Gleichzeitig steht damit auch bei Spezialthemen (wie z. B. Factory Services, CAD Richtlinien und Methoden oder Datenmanagement) der große Ressourcenpool der Cideon in Deutschland mit mehr als 400 Mitarbeitern auch für österreichische Kunden zur Verfügung. Mit der mcds habe man zudem einen Partner gefunden, der ebenso wie Cideon höchsten Wert auf ganzheitliche Prozesse und durchgängige IT-Lösungen legt. „Die Kunden verkürzen so ihre Entwicklungs- und Projektzeiten, erhöhen die Transparenz und integrieren das Engineering durchgängig in ihre Geschäftsprozesse – während gleichzeitig die Kosten sinken und die Qualität steigt“, skizziert Sebastian Seitz den Nutzen des Zusammenschlusses. Elf hoch qualifizierte Mitarbeiter beschäftigt mcds am Standort Linz. Zu den Kunden des Experten für Datenmanagement zählen namhafte Unternehmen wie Primetals Technologies vorm. Siemens VAI und Linde Gas. „Unser österreichischer Wunschpartner ist mit den Anforderungen der Kunden vor Ort bestens vertraut. Er zeichnet sich zudem durch sein Branchen-Know-how im Maschinen- und Anlagenbau aus“, so Sebastian Seitz. „Mit Cideon haben wir einen großen und vielseitig aufgestellten Partner an unserer Seite. Das wird unsere Beratungs- und Implementierungstiefe weiter erhöhen,“ ergänzt Dr. Harald Schrenk, Geschäftsführer der mcds datensystem GmbH. „Gemeinsam mit der Schwesterfirma Eplan Software & Service, die als Marktführer im Bereich ECAD / CAE Software tätig ist und ihre Niederlassung in Amstetten bei Linz hat, können auch zukünftige Anforderungen im Bereich Mechatronik exzellent abgedeckt werden“ resümiert Sebastian Seitz.

www.cideon-systems.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

ABB, einer der weltweit führenden Technologieanbieter für elektrische Energieverteilung und Energiemanagement, und Caverion, ein in Nord- und Mitteleuropa ansässiger Experte für intelligente und nachhaltige Gebäude, haben am 8. September 2022 eine gemeinsame Vereinbarung zur Stärkung ihrer Zusammenarbeit bei der Förderung von Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in Gebäuden unterzeichnet.

Bild: ILME GmbH
Bild: ILME GmbH
Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Il-Brid, der Hybrid-Steckverbinder-Verschluss der Firma Ilme, kombiniert einen Bügel aus Thermoplast mit einer integrierten Edelstahlfeder und bietet dadurch nicht nur eine verschleißarme und zuverlässige Verriegelung mit starker Haltekraft, sondern auch eine hohe Wirtschaftlichkeit, ohne auf die Betriebssicherheit zu verzichten.