Klemme mit zwei Anschlussarten

Für die Innen- und Außenseite eines Schaltschranks lassen sich mit den Hybridklemmen von Phoenix Contact unterschiedliche Anschlusstechniken einsetzen. Die Kombination aus Push-in-Anschluss auf der internen Schaltschrankseite und klassischem Schraubanschluss auf der Endkundenseite bietet praktische Lösungen. Neu sind die Mehrleiter-Hybrid-Trennklemmen PTU 4, in denen Leiterquerschnitte von 0,2 bis 6mm² angeschlossen werden können. Signale lassen sich schnell und sicher auftrennen sowie einfach prüfen, denn die Klemmen besitzen eine individuelle Trennzone und 4mm-Prüfbuchsen. Ein weiterer Vorteil ist die Implementierung von Sicherungen und Bauelementen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Panduit
Bild: Panduit
Auch bei Kurzschluss

Auch bei Kurzschluss

Die sichere Versorgung mit Strom ist entscheidend für die Zuverlässigkeit von Anlagen, Rechenzentren und Gebäuden. Ein Ausfall wird nicht unbedingt vom Anwender oder der Einspeisung verursacht. Der Weg vom Generator bis zur Anlage birgt Risiken, die man für die sichere Energieversorgung im Auge haben sollte. Der Kurzschlussfall ist kritisch für Anlagenverfügbarkeit auch nach dem tatsächlichen Ereignis. Normkonforme Maßnahmen bei der Kabelinstallation bieten mehr Sicherheit.

Anzeige

Anzeige

Anzeige