SCHALTSCHRANKBAU Newsletter 2 2019

Gute Geschäfte dank Brexit

Gute Geschäfte dank Brexit Drei von vier Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen spüren die - positiven oder negativen - Auswirkungen des Brexits schon heute. Dabei scheinen die positiven Folgen die negativen Konsequenzen derzeit zu überwiegen, das gilt sowohl für das Inlandsgeschäft als auch für den Außenhandel, die Geschäfte mit Großbritannien ausgenommen....

mehr lesen
Bild: TeDo Verlag GmbH
Bild: TeDo Verlag GmbH
Hannover Messe 2019: Industrielle Intelligenz erleben

Hannover Messe 2019: Industrielle Intelligenz erleben

Hannover Messe 2019: Industrielle Intelligenz erleben Themen wie künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen gewinnen innerhalb der vernetzten Industrie an Bedeutung. Unter dem Leitthema 'Industrial Intelligence' stellt die Hannover Messe 2019 diese Entwicklung in den Mittelpunkt. "Auf der Hannover Messe werden mehr als 100 konkrete...

mehr lesen
Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Neue Geschäftsführung bei E-Mobility

Neue Geschäftsführung bei E-Mobility

Neue Geschäftsführung bei E-Mobility Zum Jahresbeginn haben Michael Heinemann (rechts) und Ralf Döhre die Leitung der Phoenix Contact E-Mobility übernommen. Heinemann ist CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung, Döhre ist COO des Unternehmens, das seinen Sitz in Schieder-Schwalenberg hat. Der bisherige Geschäftsführer bei E-Mobility, Oliver K. Stöckl,...

mehr lesen
Bild: Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Bild: Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Weidmüller unterstützt Projekt der Technischen Universität Dortmund

Weidmüller unterstützt Projekt der Technischen Universität Dortmund

Weidmüller unterstützt Projekt der Technischen Universität Dortmund Weidmüller unterstützt die TU Dortmund bei einem staatlich geförderten Forschungs- und Entwicklungsprojekt. Der Startschuss des Projekts LernBAR war im Juni 2018. Ziel ist es, beeinträchtigte Menschen durch den Einsatz digitaler Medien für den Arbeitsmarkt zu qualifizieren. Mithilfe von...

mehr lesen
Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Neuer Geschäftsführer bei Rittal

Neuer Geschäftsführer bei Rittal

Neuer Geschäftsführer bei Rittal Es gibt eine Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (Foto) wurde zum 1. Januar 2019 zum Geschäftsführer berufen und verantwortet die Business Units IT und Industry sowie das Marketing. Als weltweit führender Lösungsanbieter für Schaltschranksysteme und IT-Infrastrukturlösungen hat Rittal seinen Vertrieb...

mehr lesen
Bild: VDE Verband der Elektrotechnik
Bild: VDE Verband der Elektrotechnik
Verstärkung in der Geschäftsleitung

Verstärkung in der Geschäftsleitung

Verstärkung in der Geschäftsleitung Seit Januar 2019 ist Florian Spiteller (Foto) Bereichsleiter External Relations & Support und damit Mitglied der Geschäftsleitung der vom VDE getragenen Normungsorganisation DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE (VDE|DKE). In Spitellers Tätigkeitsbereich fallen unter...

mehr lesen
Bild: Untitled Exhibitions GmbH
Bild: Untitled Exhibitions GmbH
All About Automation Hamburg 2019 mit deutlichem Plus an Besuchern

All About Automation Hamburg 2019 mit deutlichem Plus an Besuchern

All About Automation Hamburg 2019 mit deutlichem Plus an Besuchern "In Hamburg geht ja doch was!" fasste Christopher Monka, Verantwortlicher für den Vertrieb, den ersten Auftritt der R + W Antriebselemente auf der All About Automation Hamburg zusammen. 129 Aussteller (2018: 117) waren am 16. und 17. Januar in der Messehalle Hamburg-Schnelsen vertreten....

mehr lesen
Bild: Destatis und ZVEI-eigene Berechnungen
Bild: Destatis und ZVEI-eigene Berechnungen
ZVEI: Elektroindustrie bleibt auf Wachstumspfad

ZVEI: Elektroindustrie bleibt auf Wachstumspfad

ZVEI: Elektroindustrie bleibt auf Wachstumspfad Die deutsche Elektroindustrie ist auch 2018 weiter gewachsen. Sowohl beim Umsatz als auch beim Export konnten neue Rekordmarken erzielt werden. Die Zahl der Beschäftigten ist auf dem höchsten Stand seit 22 Jahren. Für 2019 ist der ZVEI vorsichtig optimistisch. "Wir erwarten, dass die preisbereinigte...

mehr lesen
Bild: Fraunhofer IPA, Rainer Bez
Bild: Fraunhofer IPA, Rainer Bez
Fraunhofer IPA wird 60

Fraunhofer IPA wird 60

Fraunhofer IPA wird 60 `Wir produzieren Zukunft´ ist der Leitspruch des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung IPA. Es bringt Innovationen und Lösungen für Industrieanwendungen hervor und schlägt die Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis. Im Jahr 2019 soll das gefeiert werden: Vor 60 Jahren - am 1. Juli 1959 - nahm das Institut...

mehr lesen
Bild: Emka Beschlagteile GmbH & Co. KG
Bild: Emka Beschlagteile GmbH & Co. KG
Emka: Qualitätsoffensive mit akkreditiertem Prüflabor

Emka: Qualitätsoffensive mit akkreditiertem Prüflabor

Emka: Qualitätsoffensive mit akkreditiertem Prüflabor Das Technologiezentrum von Emka hat in den letzten Jahren sein Portfolio an Prüfverfahren ständig erweitert. Für zehn ausgewählte Prüfverfahren erhielt das Unternehmen nun die Akkreditierung durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS). Nach der Norm DIN EN ISO/IEC 17025 bestätigt sie die Kompetenz...

mehr lesen
Bild: Hans Turck GmbH & Co. KG
Bild: Hans Turck GmbH & Co. KG
Neuer Geschäftsführer für Turck Österreich

Neuer Geschäftsführer für Turck Österreich

Neuer Geschäftsführer für Turck Österreich Herbert Salzgeber (Foto) hat im Januar die Leitung der österreichischen Turck-Landesgesellschaft übernommen. Der 51-jährige Diplom-Betriebswirt ist ein ausgewiesener Automatisierungsspezialist mit langjähriger Vertriebserfahrung. Salzgeber übernimmt die Position von Stephan Auerböck, der das Unternehmen Ende...

mehr lesen
Bild: Pflitsch GmbH & Co. KG
Bild: Pflitsch GmbH & Co. KG
Pflitsch mit neuem Kompetenzzentrum für Kabelkanäle

Pflitsch mit neuem Kompetenzzentrum für Kabelkanäle

Pflitsch mit neuem Kompetenzzentrum für Kabelkanäle Im 100. Jahr seiner Firmengeschichte hat Kabelführungsspezialist Pflitsch mit dem Kauf des Hückeswagener Werks von Magna Powertrain die Weichen auf weitere Expansion gestellt. Mit der Schlüsselübergabe startet der Aufbau des neuen Kompetenzzentrum für Kabelkanäle. Die Entscheidung für den zweiten Standort...

mehr lesen

Harting: Wechsel in Geschäftsführung

Harting: Wechsel in Geschäftsführung Die deutsche Vertriebstochter der Harting Technologiegruppe wird eine neue Geschäftsführung erhalten. Der bisherige Geschäftsführer der Harting Deutschland GmbH & Co. KG in Minden, Stefan Olding, ist in gegenseitigem Einvernehmen aus seiner Funktion ausgeschieden. Bis auf Weiteres wird Edgar Peter Düning, Sprecher...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: ZVEH
Bild: ZVEH
ZVEH-Jahrestagung 2022

ZVEH-Jahrestagung 2022

Nachdem die ZVEH-Jahrestagung als Präsenzveranstaltung zwei Jahre lang pandemiebedingt ausgefallen war, kamen die Elektrohandwerke und ihre Partner aus Industrie und Großhandel vom 8. bis zum 10. Juni in Wiesbaden zusammen.

Bild: EPA GmbH
Bild: EPA GmbH
Ein- und Ausschalten 
ohne FI-Auslösungen

Ein- und Ausschalten ohne FI-Auslösungen

Die Firma EPA bietet mit den neuen NF-KC-LKY-Modellen eine Netzfiltergeneration, die serienmäßig mit der PreLeak Technology ausgestattet ist. Dadurch ist es erstmals möglich, Maschinen und Anlagen ein- und auch auszuschalten, ohne dass der Fehlerstrom-Schutzschalter ungewollt auslöst. Grund hierfür ist, dass die Filter weder beim Zu- noch beim Abschalten einen Differenzstromimpuls erzeugen.

Bild: Wöhner GmbH & Co. KG
Bild: Wöhner GmbH & Co. KG
Variantenreich 
und montagefreundlich

Variantenreich und montagefreundlich

Nachdem auch Wöhner in letzter Zeit Pandemie-bedingt die Präsentation seiner neuen Produkte in den virtuellen Raum – den sogenannten Level4 – verlegt hatte, stellt das Unternehmen auf der bevorstehenden Hannover Messe nun wieder in Präsenz aus und zeigt dort viele seiner Neuheiten: das Energieverteilungssystem CrossBoard in zusätzlichen Breiten und dazugehörigem Anschlussmodul Crito zur Plug&Play-Montage sowie die Neuheiten elektronischer Schalter Omus C14, Panel-Lastschalterserie Capus und schnellschaltende Leisten Quadron 185Power Speed.

Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Potenziale wachkitzeln

Potenziale wachkitzeln

Die ‚Low Hanging Fruits‘ sind in der Regel schon lange abgeerntet. Doch um Energie einzusparen, sucht die Industrie beständig nach weiteren Stellschrauben. Dass noch ziemlich Luft nach oben ist, zeigen die Schaltschrank-Kühlgeräte der Serie Blue e+ S von Rittal. Die Neuentwicklung wurde vor Markteinführung von Diehl Controls, Elektronik-Spezialist aus Wangen, in der eigenen Fertigung auf Herz und Nieren geprüft.

Bild: Häwa GmbH
Bild: Häwa GmbH
95 Prozent 
kundenindividuelle Lösungen

95 Prozent kundenindividuelle Lösungen

Ende März hatte der Schaltschrank-Spezialist Häwa zum Auftakt seiner diesjährigen Roadshow in sein Werk in
Bad Wörishofen eingeladen, um seinen neuen Show-Truck und sein Maschinengestell X-frame zu präsentieren, das an diesem Standort produziert wird. Im Interview mit dem SCHALTSCHRANKBAU erläuterte Geschäftsführer Arno Müller die Idee hinter der Tour und gab seine Einschätzung zu den aktuellen Trends der Branche.

Anzeige

Anzeige

Anzeige