SCHALTSCHRANKBAU Newsletter 4 2021
Bild: Eaton Electric GmbH
Bild: Eaton Electric GmbH
Leistungsschütze für regenerative Energien

Leistungsschütze für regenerative Energien

Leistungsschütze für regenerative Energien Eaton hat mit der Erweiterung der Leistungsschütz-Serie DILH sein Portfolio um zwei Leistungsschütze für besondere Anwendungen erweitert, die speziell für das Schalten ohmscher oder schwach induktiver Lasten konzipiert sind. Die applikationsoptimierten Leistungsschütze DILH600 und DILH800 bieten eine Lösung für...

mehr lesen
Bild: Pflitsch GmbH & Co. KG
Bild: Pflitsch GmbH & Co. KG
Bleifreie Kabelverschraubungen von Pflitsch

Bleifreie Kabelverschraubungen von Pflitsch

Bleifreie Kabelverschraubungen von Pflitsch Schon seit Jahren verarbeitet Pflitsch bleifreies Messing für seine Kabelverschraubungen. Damit erfüllen sie bereits heute die verschärften Anforderungen der RoHS-2-Richtlinie, die voraussichtlich ab dem 21.07.2021 in Kraft treten wird. Durch die Erfahrung in der Verarbeitung von bleifreiem Messing stellt der...

mehr lesen
Bild: Deutsche Messe AG
Bild: Deutsche Messe AG
Diesmal digital: Hannover Messe 2021

Diesmal digital: Hannover Messe 2021

Diesmal digital: Hannover Messe 2021 Bereits Anfang Januar wurde bekannt, dass die Hannover Messe 2021 nicht wie geplant in einem hybriden Format stattfinden kann. "Wir haben aber den Kopf nicht in den Sand gesteckt", betonte DMAG-Geschäftsführer Dr. Jochen Köckler anlässlich einer Pressekonferenz. So fokussiert auch die diesjährige Digital Edition der...

mehr lesen

ABB: Finanzergebnis 2020

ABB: Finanzergebnis 2020 ABB erzielte im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz in Höhe von 26,1Mrd.US$. Das sind 7% weniger als im Vorjahr. Alle Geschäftsbereiche meldeten Einbußen. Nach Regionen betrachtet, verzeichnete vor allem der amerikanische Kontinent Umsatzrückgänge. Dort kam es zu starken Behinderungen durch Mobilitätseinschränkungen im Zuge der...

mehr lesen
Bild: Häwa GmbH
Bild: Häwa GmbH
Neuer Personalleiter bei Häwa

Neuer Personalleiter bei Häwa

Neuer Personalleiter bei Häwa Jürgen Litz (Bild) ist seit Januar neuer Personalleiter bei Häwa. Er wird künftig sämtliche Bereiche des Personalmanagements und der Mitarbeiterführung verantworten. "Wir freuen uns sehr, mit Jürgen Litz einen ausgewiesenen Profi für die Leitung unseres Bereichs Personal gefunden zu haben", so Häwa-Geschäftsführer Arno Müller....

mehr lesen
Bild: Siemens AG
Bild: Siemens AG
Siemens erzielt +7% im 1. Quartal und schließt Führungswechsel ab

Siemens erzielt +7% im 1. Quartal und schließt Führungswechsel ab

Siemens erzielt +7% im 1. Quartal und schließt Führungswechsel ab Siemens hat im 1. Quartal seines Geschäftsjahres 2021 (Oktober bis Dezember 2020) Umsatzerlöse in Höhe von 14,1Mrd.€ erzielt. Das entspricht einem Plus von 7%. Dazu trugen sämtliche industriellen Geschäfte sowie die starke Entwicklung in China und Deutschland bei. Der Auftragseingang legte...

mehr lesen
Bild: Weidmüller Gruppe
Bild: Weidmüller Gruppe
Weidmüller baut neues Logistikzentrum

Weidmüller baut neues Logistikzentrum

Weidmüller baut neues Logistikzentrum Mit der größten Einzelinvestition in der Unternehmensgeschichte stehen die Zeichen beim Detmolder Elektronikspezialisten Weidmüller auf Wachstum: Unweit von Eisenach entsteht ein neues Logistikzentrum auf einem über 72.000m² großen Grundstück. Die Bauarbeiten laufen seit Herbst 2020, die Fertigstellung ist im Jahr 2022...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: ©greenbutterfly/stock.adobe.com
Bild: ©greenbutterfly/stock.adobe.com
Damit’s auf dem 
Hochvolt-Prüfstand läuft

Damit’s auf dem Hochvolt-Prüfstand läuft

Der Trend zur E-Mobilität ist im wahrsten Sinne des Wortes hochspannend. Um die Wünsche der E-Autokunden nach hoher Reichweite mit möglichst kurzen Ladezeiten und dynamischen Fahrleistungen zu erfüllen, geht der Trend in Richtung immer höherer Systemspannungen im Antriebsstrang. Mess- und Prüftechnik für die E-Mobilität verlangt den installierten Geräten daher Höchstleistungen ab.

Bild: Alfra GmbH
Bild: Alfra GmbH
Viel mehr als Löcher

Viel mehr als Löcher

„Wir machen Löcher“. So stellte die Werkzeugmanufaktur Alfra auf ihrer ehemaligen Homepage einen der Kernbereiche des Unternehmens dar. Klingt einfach, ist es aber nicht. Denn Loch ist nicht gleich Loch und stellt Entwickler und Konstrukteure vor vielfältige Herausforderungen. Alfra, die laut eigenen Angaben als Erfinderin des Dreispalt-Blechlochers gilt, vertreibt bereits seit Ende der 70er Jahre entsprechende Betätigungshilfen für ihr Locher-Sortiment. Dazu gehören auch hydraulische Handstanzen. Wie alle Geräte aus dem Firmenprogramm werden diese ständig den Erfordernissen der Schaltschrankbaubranche angepasst. Momentan steht erneut ein Update für diese Produktlinie an.

Bild: ZVEH
Bild: ZVEH
ZVEH-Jahrestagung 2022

ZVEH-Jahrestagung 2022

Nachdem die ZVEH-Jahrestagung als Präsenzveranstaltung zwei Jahre lang pandemiebedingt ausgefallen war, kamen die Elektrohandwerke und ihre Partner aus Industrie und Großhandel vom 8. bis zum 10. Juni in Wiesbaden zusammen.

Bild: EPA GmbH
Bild: EPA GmbH
Ein- und Ausschalten 
ohne FI-Auslösungen

Ein- und Ausschalten ohne FI-Auslösungen

Die Firma EPA bietet mit den neuen NF-KC-LKY-Modellen eine Netzfiltergeneration, die serienmäßig mit der PreLeak Technology ausgestattet ist. Dadurch ist es erstmals möglich, Maschinen und Anlagen ein- und auch auszuschalten, ohne dass der Fehlerstrom-Schutzschalter ungewollt auslöst. Grund hierfür ist, dass die Filter weder beim Zu- noch beim Abschalten einen Differenzstromimpuls erzeugen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige