Neue digitale Community-Plattform

Neue digitale
Community-Plattform

Wago geht mit einer digitalen Community-Plattform an den Start, die als Mischung aus Inspirationsquelle, Ideenschmiede und -realisierung aufgesetzt ist.

 (Bild: Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG)

(Bild: Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG)

Die Zielgruppe reicht vom Tüftler bis zum Profientwickler. Immer wenn es darum geht, Wago-Produkte für spezielle Anwendungsfälle einzudesignen, sollen Konstrukteure hier Inspiration sammeln, Ideen weiterentwickeln sowie eigene teilen und Modelle für den eigenen 3D-Drucker herunterladen oder als Prototypen direkt bestellen. „Von diesen Ideen gibt es viele da draußen, die es wert sind, gebündelt, mit anderen geteilt, gemeinsam diskutiert, gegebenenfalls verbessert und realisiert zu werden“, sagt Ann-Christin Rachuba, Head of Building Installation, Strategy & Digitalization. Zum Registrieren auf www.wago-creators.com reicht eine E-Mail-Adresse. Designmodelle lassen sich im STL-Format hochladen.

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
www.wago.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Panduit
Bild: Panduit
Auch bei Kurzschluss

Auch bei Kurzschluss

Die sichere Versorgung mit Strom ist entscheidend für die Zuverlässigkeit von Anlagen, Rechenzentren und Gebäuden. Ein Ausfall wird nicht unbedingt vom Anwender oder der Einspeisung verursacht. Der Weg vom Generator bis zur Anlage birgt Risiken, die man für die sichere Energieversorgung im Auge haben sollte. Der Kurzschlussfall ist kritisch für Anlagenverfügbarkeit auch nach dem tatsächlichen Ereignis. Normkonforme Maßnahmen bei der Kabelinstallation bieten mehr Sicherheit.

Anzeige

Anzeige

Anzeige