Rittal Schaltschrank-Tipp: EMV-Normen

Schaltschrank-Tipps von Rittal

Hartmut Lohrey,
Leiter Marketing Training /
Support, Rittal

„Ist Ihr Gehäuse zu folgenden EMV-Normen konform:
EN 55022 Klasse B, EN 61000-4-2 und ETS 300 132?“

So oder ähnlich lauten die häufigsten Fragen an Rittal zur EMV (Elektromagnetische Verträglichkeit) von Gehäusen und Zubehör.

Die Antwort, ob ein Gehäuse bestimmten EMV-Normen entspricht, ist einfach, aber gleichermaßen unbefriedigend: Es gibt keine EMV-Konformität für leere Gehäuse und mechanische Zubehörkomponenten, da es keine standardisierten EMV-Anforderungen an leere Gehäuse gibt. Neben der Schirmung und Auswahl der Gehäuseversion (Standard mit Basis-Schirmwirkung oder HF-geschirmt) ist die Beachtung einiger grundlegender Installationsregeln ein wesentlicher Faktor zur Erzielung bester EMV:

Räumliche Trennung zwischen störaussendenden/-empfindlichen Komponenten, Kabeln; eventuell Einsatz eines HF-geschirmten Kleingehäuses oder 19″-Baugruppenträgers im Großschrank

Großflächig leitender niederinduktiver Potenzialausgleich zwischen Befestigungsflächen von Bauteilen/-gruppen im Gehäuse, Verwendung von EMV-Flachbanderdern

Großflächig leitende niederinduktive (optimal Rechteck- statt Rundleiter) Verbindungen zwischen allen leitenden Gehäuseaußenflächen (für Standardgehäuse); optimal Verwendung von EMV-Flachbanderdern

Potenzialausgleich der Kabelschirme (optimal mit 360° Rundumkontaktierung) an der Einführungsstelle, Verwendung von EMV-Bodenblechen oder EMV-Kabelverschraubungen

Nutzung der Montageplatte als optimale Potenzialausgleichsfläche auch als Teil des Schutzleiterkreises

 

Wie die letzten Jahre gezeigt haben, können über 95% aller industriellen Schaltschrank- und Gehäuseanwendungen mit Rittal Standardgehäusen aus Stahlblech, Edelstahl oder Aluminium mit ausreichenden EMV-Eigenschaften (Basis-Schirmwirkung) realisiert werden.

Nur in Anwendungsfällen, in denen hochfrequente elektromagnetische Energie in der Be- oder Verarbeitung von Material oder Werkstücken zum Einsatz kommt (z. B. Hochfrequenz-Schweißprozesse, Funkenerosion, Induktionshärtung etc.) sollte für Steuerungstechnik in der unmittelbaren Prozessumgebung oder wo in informationstechnischen Einrichtungen Datenschutz besonders wichtig ist, eine höhere Schirmwirkung der Gehäuse vorgesehen werden.

 

Technische Hotline:
02772/505-9052 – E-Mail: mtv@rittal.de
www.rittal.de/emv-konzept

|
Ausgabe:

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Häwa GmbH
Bild: Häwa GmbH
95 Prozent 
kundenindividuelle Lösungen

95 Prozent kundenindividuelle Lösungen

Ende März hatte der Schaltschrank-Spezialist Häwa zum Auftakt seiner diesjährigen Roadshow in sein Werk in
Bad Wörishofen eingeladen, um seinen neuen Show-Truck und sein Maschinengestell X-frame zu präsentieren, das an diesem Standort produziert wird. Im Interview mit dem SCHALTSCHRANKBAU erläuterte Geschäftsführer Arno Müller die Idee hinter der Tour und gab seine Einschätzung zu den aktuellen Trends der Branche.

Bild: EUREF-Campus Düsseldorf, © EUREF AG
Bild: EUREF-Campus Düsseldorf, © EUREF AG
Elektrizität 4.0

Elektrizität 4.0

In Düsseldorf entsteht mit dem EUREF Campus bis 2024 ein internationales Schaufenster der Energiewende auf über 80.000m². Rund 3.500 Menschen aus verschiedenen Unternehmen, Startups sowie Wissenschaft und Forschung sollen vor Ort in engem Austausch an den Zukunftsthemen Energie, Mobilität und Nachhaltigkeit arbeiten. Im Rahmen einer Baustellenführung konnten wir mit Peter Weckesser, Chief Digital Officer, und Chris Leong, Chief Marketing Officer, von Schneider Electric, dem Ankermieter und Technologiepartner im neuen Campus, über die Projektvision und das Gebäude der Zukunft sprechen.

Bild: ZVEH
Bild: ZVEH
Wahl des Hauptgeschäftsführers

Wahl des Hauptgeschäftsführers

Bei der ZVEH-Jahrestagung 2022 in Wiesbaden wählten die Delegierten den bisherigen stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Alexander Neuhäuser (Mitte) zum Nachfolger von ZVEH-Hauptgeschäftsführer Ingolf Jakobi (links), der Ende 2022 in den Ruhestand gehen wird.

Anzeige

Anzeige

Anzeige