Software unterstützt die Auslegung der Klimatisierung im Schaltschrank

Software unterstützt die Auslegung
der Klimatisierung im Schaltschrank

Die genaue Berechnung der benötigten Kühl- bzw. Heizleistung für Schaltschränke und Gehäuse ist die Voraussetzung für den zuverlässigen Betrieb einer Anlage.

In drei Schritten gelangt der Anwender der Software Delta T zur geeigneten Klimatisierungsmaßnahme und kann die Komponenten direkt im Online-Shop von Elmeko bestellen. (Bild: Elmeko GmbH + Co. KG)

In drei Schritten gelangt der Anwender der Software Delta T zur geeigneten Klimatisierungsmaßnahme und kann die Komponenten direkt im Online-Shop von Elmeko bestellen. (Bild: Elmeko GmbH + Co. KG)

Unter Berücksichtigung der relevanten Einflussfaktoren wie Umgebungstemperatur, Verlustleistung, Schaltschrank-Material, -Größe und Aufstellungsart ermitteln Konstrukteure und Elektroplaner mit dem neuen Software-Tool Delta T von Elmeko in drei Schritten die benötigte Klimatisierungsmaßnahme. Als Ergebnis schlägt das Tool entsprechende Kühlgeräte, Heizungen oder Lüfter aus dem Elmeko-Programm vor, die sofort über den Shop des Herstellers bestellt werden können. Über eine Druckfunktion beispielsweise als pdf-Datei gibt das Programm direkt die notwendigen Unterlagen für die Dokumentationen aus, wie sie aktuelle Angebots- und Nachweisrichtlinien verlangen. Als kostenlosen Service bietet die Software die Möglichkeit, die Berechnung online zur Bewertung an die Elmeko-Experten zu senden. Kurzfristig gibt es fundierte Rückmeldungen zu speziellen Themen wie Regelung, Einbaulage, u.v.m. sowie ein Angebot zu den entsprechenden Komponenten. Das Tool lässt sich kostenlos für PC, Tablet und Smartphone über die Website www.elmeko.de, über Google Play für Android und im App Store downloaden.

Thematik: Allgemein
Ausgabe:
www.elmeko.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Dirk Quardt
Bild: Dirk Quardt
Zubehör für die Gehäusebelüftung

Zubehör für die Gehäusebelüftung

Kondenswasser in geschlossenen Gehäusen birgt eine Gefahr für bestehende Elektroinstallationen. Besonders bei hoher Abdichtung steigt das Risiko von Wasseransammlungen, da überschüssige Luftfeuchte nicht entweichen kann. Abhilfe schaffen speziell dazu entwickelte Systeme und Zubehörteile von Spelsberg, die das Innere trocken halten und somit eine reibungslose sowie sichere Funktion sicherstellen.

Bild: Di Matteo Group
Bild: Di Matteo Group
Proaktive Fernwartung von Dosiersystemen

Proaktive Fernwartung von Dosiersystemen

Die Zementindustrie ist eine der energieintensivsten Branchen überhaupt. Zur Erzeugung der thermischen Energie für den Brennofen kommen heute überwiegend alternative Brennstoffe aus unterschiedlichen Quellen zum Einsatz. Eine besondere Herausforderung ist die exakte Dosierung der Brennstoffe, über die der kontinuierliche Brennprozess gesteuert wird. Für eine gleichbleibende Produktqualität sorgt die permanente Anlagenüberwachung mit integrierter Fernwartung.

Anzeige

Anzeige

Anzeige