UL-Zulassung: Häwa reagiert auf die Anforderungen der internationalen Märkte
Bild: Häwa GmbH

Der internationale Markt hat für Häwa, Hersteller von Schaltschränken und Gehäusen, seit jeher eine große Wichtigkeit. In den USA unterhält das Unternehmen daher eine eigene Vertretung. Für den nordamerikanischen Markt hat die UL-Zulassung von Geräten und Komponenten elementare Bedeutung. UL überprüft hierbei detailliert das Produkt und eventuelle Komponenten und macht sich darüber hinaus ein Bild vom Produktionsablauf. Seit kurzem hat Häwa nun eine Erweiterung der UL-Zulassung realisiert. Schaltschränke erhalten für die Nutzung im Außenbereich ein Upgrade auf zusätzlich Type 3R. Das kann entweder durch Umbau von Lagervarianten oder direkt bei der kundenspezifischen Fertigung von Schränken und Gehäusen geschehen. Weitere Type Ratings der Schränke sind Type 1 und Type 12, bei Gehäusen Type 1, Type 12 und Type 4/4X. Im Umbausatz RainKit für die Produktkategorie Schaltschränke ist eine Regenschiene enthalten. Letztlich wird der komplette Schrank zur Optimierung der Korrosionsbeständigkeit für den Außenbereich umgebaut. Häwa bietet hierzu bereits fertig gebaute Schränke ab Werk an. Das ergänzende Zubehör UL Type 3R, 12 besteht aus Filterhauben, einem Regendach sowie einer Regenschiene für das Gehäuse. Bei einem Gehäuse kann der Anbausatz dagegen auch ohne den Umbausatz verwendet werden, da die Gehäuse bereits eine Outdoor-Zulassung haben. Sämtliche außenliegenden Beschlag- und Befestigungsteile entsprechen somit den erhöhten Korrosionsschutz-Anforderungen für den Außenbereich.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Yaskawa Europe GmbH
Bild: Yaskawa Europe GmbH
Ölfreie Druckluft

Ölfreie Druckluft

Auf saubere Druckluft sind viele Branchen angewiesen. Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie gehören ebenso dazu wie Krankenhäuser und Gebäudetechnik. Gleichzeitig spielt in all diesen Bereichen bei der Drucklufterzeugung auch die Energieeffizienz eine wichtige Rolle, nicht nur aus Kostengründen, sondern auch im Hinblick auf Ökologie und Nachhaltigkeit. Ölfreie Schraubenkompressoren von AquaAir kombiniert mit intelligenten Regelungssystemen für das Druckluftmanagement sind hier ein Lösungsansatz. Leistungsfähige Frequenzumrichter, effiziente Motoren und darauf abgestimmte Steuerungstechnik von Yaskawa spielen bei solchen Konzepten eine Schlüsselrolle.

Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

ABB, einer der weltweit führenden Technologieanbieter für elektrische Energieverteilung und Energiemanagement, und Caverion, ein in Nord- und Mitteleuropa ansässiger Experte für intelligente und nachhaltige Gebäude, haben am 8. September 2022 eine gemeinsame Vereinbarung zur Stärkung ihrer Zusammenarbeit bei der Förderung von Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in Gebäuden unterzeichnet.

Bild: ILME GmbH
Bild: ILME GmbH
Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Il-Brid, der Hybrid-Steckverbinder-Verschluss der Firma Ilme, kombiniert einen Bügel aus Thermoplast mit einer integrierten Edelstahlfeder und bietet dadurch nicht nur eine verschleißarme und zuverlässige Verriegelung mit starker Haltekraft, sondern auch eine hohe Wirtschaftlichkeit, ohne auf die Betriebssicherheit zu verzichten.