All About Automation in Friedrichshafen erst wieder im März 2022

All About Automation in Friedrichshafen erst wieder im März 2022

Die aktuelle Pandemiesituation lässt laut Veranstalter keine hinreichend zuverlässige Planung für eine Präsenzmesse Anfang Juli 2021 zu. Die All About Automation in Friedrichshafen wird daher auf den 8. und 9. März 2022 verschoben. Tanja Waglöhner, Messeleiterin der All About Automation und Geschäftsführerin Easyfairs: „Die Immunisierung der Gesellschaft gewinnt glücklicherweise an Fahrt.

 (Bild: Easyfairs GmbH)

(Bild: Easyfairs GmbH)

Wir sind guter Dinge, dass Regionalmessen im zweiten Halbjahr 2021 mit entsprechenden Schutz- und Hygienekonzepten erfolgreich durchgeführt werden können. Für einen Juli-Termin würden wir jetzt die dafür nötigen Anforderungen und eine Öffnungsperspektive benötigen. Beides liegt leider nicht vor.“ Drei Präsenzmessen stehen im September und Oktober auf dem Messekalender. Die Buchungssituation sei sowohl für Wetzlar (8. + 9. September 2021) als auch für Chemnitz (22. + 23. September 2021) und Essen (27. + 28 Oktober 2021) sehr gut. Als Ergänzung und Begleitung der Präsenzmessen sind die AAA Online Days konzipiert. Diese finden erstmals vom 15. bis 17. Juni 2021 statt. Die Online Days bieten in thematisch strukturierten Online-Sessions Informationen über Innovationen, Use Cases und Best Practices. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Easyfairs GmbH
www.easyfairs.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Systemtechnik Leber GmbH & Co. KG
Bild: Systemtechnik Leber GmbH & Co. KG
Geringes Gewicht, hohe Messqualität

Geringes Gewicht, hohe Messqualität

STL Systemtechnik Leber, offizieller Distributor des japanischen Netzteileherstellers Daitron, unterstützt die Nürnberger GMH Prüftechnik mit Ultra-Low-Noise Schaltnetzteilen bei der Optimierung mobiler Hohlwellenprüfanlagen, mit denen Radsatzwellen an Zügen auf etwaige Mängel hin überprüft werden. Dank ihres geringen Ripple & Noise von 10mVss sind diese Netzteile gerade in mobilen Systemen ein geeigneter Ersatz für Trafo-Lösungen. Das spart Platz und Gewicht bei weiterhin hoher Messqualität.

Bild: INWATEC
Bild: INWATEC
Gutes Klima für Messreaktor

Gutes Klima für Messreaktor

Ein Peltier-Klimagerät von Elmeko sorgt im Inwatrol L.nella+-Schaltschrank für die exakte Betriebstemperaturen des integrierten Messreaktors während des Messzyklus, um Prüfungszeiten auf wenige Stunden zu reduzieren.

Anzeige

Anzeige

Anzeige