Gunther Kegel wird neuer VDE-Präsident

Gunther Kegel wird neuer VDE-Präsident

Dr. Gunther Kegel (Foto), Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Pepperl+Fuchs, ist ab Januar 2017 für eine Amtszeit von zwei Jahren neuer Präsident des VDE. Damit tritt er die Nachfolge von Dr. Bruno Jacobfeuerborn, CTO der Deutschen Telekom an, der stellvertretender VDE-Präsident wird.

Dr. Martin Schumacher, Vorstand der ABB Mannheim, wird ebenfalls stellvertretender Präsident. Neu im Präsidium sind Dr. Reinhard Ploss, Vorstandsvorsitzender bei Infineon Technologies, und Prof. Dr. Hermann Eul, Privatinvestor im Silicon Valley.

Thematik: News
| News
Ausgabe:

Das könnte Sie auch Interessieren

Advertisement

Anzeige

Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Marathonläufer mit integrierter Pulsuhr

Marathonläufer mit integrierter Pulsuhr

Kostengünstig, schnell und flexibel – die Anforderungen an die moderne Stromversorgung werden stetig höher bei gleichbleibendem Kostendruck. Dazu kommen globale Megatrends, wie z.B. Globalisierung, Konnektivität und Neoökologie (Energiewende, Bioboom), die komplette Industriezweige zu tiefgreifenden Veränderungen zwingen. In diesem Fachartikel werfen wir einen Blick auf die Wago Stromversorgung Pro 2 und wie die Themen Kommunikation und Wirkungsgrad Einfluss auf moderne Stromversorgungen im Schaltschrank haben.

Anzeige

Anzeige

Anzeige