EMV-KabelbefestigungsLösungen

EMV-Kabelbefestigungs Lösungen

Die Murrplastik Systemtechnik, Oppenweiler ergänzt ihr modulares EMV-Kabelbefestigungssystem um zwei neue Schirmclips: Mit den neuen EMV Doppelclips können zwei Leitungen direkt nebeneinander kontaktiert werden. Insbesondere in der Großserie können die neuen Doppelclips ihre Vorteile ausspielen.

Mit den neuen EMV-Schirmclips verdoppelt sich die Packungsdichte. (Bild: Murrplastik Systemtechnik GmbH)

Mit den neuen EMV-Schirmclips verdoppelt sich die Packungsdichte. (Bild: Murrplastik Systemtechnik GmbH)

Zum einen verdoppelt sich die Packungsdichte zum anderen müssen weniger Bauteile auf Lager vorrätig gehalten werden. Die EMV-Doppelclips gibt es in drei Versionen: für Kabel von 1,5 bis 3 von 3 bis 6 und von 6 bis 8mm. Alle drei Größenvarianten gibt es alternativ mit und ohne Zugentlastung. Mit den beiden neuen EMV-Multiclips können Kabel mit unterschiedlich dimensionierten Schirmdurchmessern fixiert und geerdet werden.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

ABB, einer der weltweit führenden Technologieanbieter für elektrische Energieverteilung und Energiemanagement, und Caverion, ein in Nord- und Mitteleuropa ansässiger Experte für intelligente und nachhaltige Gebäude, haben am 8. September 2022 eine gemeinsame Vereinbarung zur Stärkung ihrer Zusammenarbeit bei der Förderung von Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in Gebäuden unterzeichnet.

Bild: ILME GmbH
Bild: ILME GmbH
Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Il-Brid, der Hybrid-Steckverbinder-Verschluss der Firma Ilme, kombiniert einen Bügel aus Thermoplast mit einer integrierten Edelstahlfeder und bietet dadurch nicht nur eine verschleißarme und zuverlässige Verriegelung mit starker Haltekraft, sondern auch eine hohe Wirtschaftlichkeit, ohne auf die Betriebssicherheit zu verzichten.