Fester Platz im Unternehmen

Fester Platz im Unternehmen

Bei der Friedhelm Loh Group absolvierten im Sommer 36 Nachwuchskräfte erfolgreich ihre Ausbildung oder – in Kooperation mit der Technischen Hochschule Mittelhessen – ein Duales Studium. Motiviert und voller Energie gehen sie nun in die Arbeitswelt und finden ihren festen Platz in der Unternehmensgruppe.

(Bild: Rittal GmbH & Co. KG)

(Bild: Rittal GmbH & Co. KG)

Viel Applaus gab es bei den zwei feierlichen Veranstaltungen, die die Friedhelm Loh Group zu Ehren ihrer Nachwuchskräfte bei Rittal in Herborn durchführte. So wich die Anspannung der letzten Wochen und Monate der Freude in den Gesichtern – sowohl bei der Absolventenfeier der Studierenden Ende Juli als auch bei der Zeugnisübergabe für die kaufmännischen und gewerblichen Auszubildenden. Rittal CEO Dr. Karl Ulrich-Köhler gratulierte den 16 Studium-Plus-Studenten persönlich und auch CFO Andreas Huck beglückwünschte die 20 Gesellen und Kaufleute. Neben feierlichen Worten hatten beide Veranstaltungen eines gemeinsam – nämlich die gute Nachricht: „Jeder von uns, der einen Job in der Unternehmensgruppe haben wollte, hat auch einen bekommen“, berichtete der Studierendensprecher Christian Droß bei der feierlichen Absolventenveranstaltung.

| News
Ausgabe:
Rittal GmbH & Co. KG
www.rittal.de

Das könnte Sie auch Interessieren