Gehäusesystemfür raue Anforderungen

Gehäusesystem für raue Anforderungen

Das neue Gehäusesystem Geos wurde von Spelsberg speziell für den Einsatz im Industrie- und Outdoor-Bereich entwickelt. Die Gehäuse verfügen über eine hohe Schutzart, sind extrem robust und bieten viele Details für eine montagefreundliche und zeitsparende Installation.

Geos ist für den Industrie- und Outdooreinsatz gleichermaßen geeignet. (Bild: Günther Spelsberg GmbH + Co. KG)

Geos ist für den Industrie- und Outdooreinsatz gleichermaßen geeignet. (Bild: Günther Spelsberg GmbH + Co. KG)

Das Gehäusesystem wird aus hochwertigsten Kunststoffen gefertigt. So hält es Witterungsbedingungen wie Sonne, Wind und Niederschlag problemlos stand und korrodiert auch in aggressiven Umgebungen nicht. Das Material macht individuelle Anpassungen einfach möglich, denn die Gehäuse lassen sich leicht und schnell bearbeiten. Die verstärkte, doppelte Isolierung zwischen aktiven und berührbaren Oberflächen gewährleistet Schutzklasse 2. Eine separate Schutzerdung ist damit nicht erforderlich. Der Aufwand für die Montage und die Wartung fällt dadurch laut Anbieter geringer aus als bei Lösungen aus Metall. Mit IK 09 widersteht das System auch heftigen Stößen, ohne seine Schutzart zu verlieren. Damit erfüllt es alle Anforderungen aus IEC62208 und ist für den industriellen Einsatz geeignet. Das Gehäuse bleibt bei jeder Witterung dicht und erfüllt den amerikanischen Standard nach NEMA 4x.

Günther Spelsberg GmbH & Co. KG
www.spelsberg.de

Das könnte Sie auch Interessieren