SCHALTSCHRANKBAU 4 2019
Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Effizient entlang der Wertschöpfungskette

Effizient entlang der Wertschöpfungskette

Digital Engineering bietet Datentransfer von Projektierung bis Montage Effizient entlang der Wertschöpfungskette Damit Anlagenbauer ihr wichtiges Kerngeschäft so gut wie möglich realisieren können, braucht es eine besonders hohe Effizienz aller Engineering-Prozesse. Bei Auftragsspitzen kann die Auslagerung von Teilprozessen eine gute Option sein. Wichtig...

mehr lesen
Bild: Phoenix Contact Deutschland GmbH
Bild: Phoenix Contact Deutschland GmbH
Online-Konfigurator für Steckverbinder

Online-Konfigurator für Steckverbinder

Online-Konfigurator für Steckverbinder Mit dem Heavycon-Online-Konfigurator von Phoenix Contact können Anwender in nur wenigen Schritten einen individuellen Steckverbinder planen. Aus den unzähligen Kombinationsmöglichkeiten werden automatisch zu den ausgewählten Bauteilen die passenden Komponenten vorgeschlagen. Die Bedienung erfolgt über Filtermenüs und...

mehr lesen
Bild: Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Bild: Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Produktkatalog ‚Neuheiten 2019‘

Produktkatalog ‚Neuheiten 2019‘

Produktkatalog 'Neuheiten 2019' Die zweite Ausgabe des Produktkatalogs 'Neuheiten 2019' ist auf der Homepage von Wago verfügbar. Topthema ist die Stromversorgungsserie Pro 2. Mit sechs Stromversorgungen von 120 bis 906W setzt sie neue Benchmarks bei der Kommunikation und bei der Parametrierbarkeit. Weitere Themen sind offene Automation (Touch Panels,...

mehr lesen
Bild: Gustav Hensel GmbH & Co. KG
Bild: Gustav Hensel GmbH & Co. KG
Portal zum Planen und Bauen nach DIN EN61439

Portal zum Planen und Bauen nach DIN EN61439

Portal zum Planen und Bauen nach DIN EN61439 Die DIN EN61439 legt klare Regeln für Niederspannungs-Schaltgerätekombination oder Verteiler fest und definiert die sicherheitstechnischen Anforderungen an elektrische Betriebsmittel. Hensel bietet mit dem Online-Portal 61439 eine Sammlung von zahlreichen Dokumenten für eine erfolgreiche Elektroinstallation....

mehr lesen
Bild: BW Bildung und Wissen Verlag und Software GmbH
Bild: BW Bildung und Wissen Verlag und Software GmbH
Übersicht über das Arbeitsrecht/Arbeitsschutzrecht

Übersicht über das Arbeitsrecht/Arbeitsschutzrecht

Übersicht über das Arbeitsrecht/Arbeitsschutzrecht Die 13. Auflage der Übersicht über das Arbeitsrecht/Arbeitsschutzrecht informiert über wesentliche Neuerungen in den Themenbereichen Arbeitsvertragsrecht, kollektives Arbeitsrecht, sozialer,  technischer und medizinischer Arbeitsschutz sowie die Arbeitsgerichtsbarkeit. Im Einzelnen geht es z.B. um...

mehr lesen
Bild: Weidmüller Gruppe
Bild: Weidmüller Gruppe
Qualität zahlt sich aus

Qualität zahlt sich aus

Kommentar von Horst Kalla, Referent Fachpresse bei Weidmüller Qualität zahlt sich aus Der Auszubildende hat es, der Geselle und der Meister auch. Die Rede ist von Qualitätswerkzeug. Jeder erhält 'sein' Werkzeug in gleich hoher Qualität. Ein Auszubildender bekommt keine 'billigen' Exemplare, denn: Es gibt kein Einsteiger-Werkzeug. Selbstverständlich ist der...

mehr lesen
Bild: Wiha Werkzeuge GmbH
Bild: Wiha Werkzeuge GmbH
Kräfte schonen bei vollem Gefühl

Kräfte schonen bei vollem Gefühl

E-Schraubendreher verspricht doppelte Arbeitsgeschwindigkeit Kräfte schonen bei vollem Gefühl Der E-Schraubendreher SpeedE von Wiha ermöglicht Anwendern einen schnellen, leichten, dazu aber konstant kontrollierten Schraubvorgang mit der Möglichkeit des manuellen, gefühlvollen Fixierens. Die Kräfte werden geschont, die Geschwindigkeit erhöht, das Material...

mehr lesen
Bild: Elotech Industrieelektronik GmbH
Bild: Elotech Industrieelektronik GmbH
Fernzugriff möglich

Fernzugriff möglich

Dreipunkt-PID-Regler mit Webserver Fernzugriff möglich Der Dreipunkt-PID-Regler R4100 von Elotech ist ein Spezialist für den Einsatz in Temperierapplikationen. Sein Leistungsumfang geht über den eines klassischen Temperaturreglers hinaus. Das 3,5" große, farbige Touch-LCD-Display bietet dabei die Möglichkeit, alle wesentlichen Funktionen übersichtlich...

mehr lesen
Bild: Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG
Bild: Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG
Breites Anwendungsspektrum bis 4.000A

Breites Anwendungsspektrum bis 4.000A

Energieverteilsystem ermöglicht zahlreiche Ausführungsvarianten Breites Anwendungsspektrum bis 4.000A Mit dem Konzept der Systemtechnik hat sich Hager im Bereich der Niederspannung bis 630A in den vergangenen Jahrzehnten zu einem führenden Anbieter entwickelt. Die Idee hinter diesem Konzept: Möglichst viele Anwendungen mit einem kompletten Lösungsangebot...

mehr lesen
Bild: Block Transformatoren-Elektronik GmbH
Bild: Block Transformatoren-Elektronik GmbH
Vorgaben gleich doppelt erfüllt

Vorgaben gleich doppelt erfüllt

Kompakte und gleichzeitig robuste Stromversorgungen Vorgaben gleich doppelt erfüllt Universell einsetzbare Stromversorgungen müssen hohen Anforderungen gerecht werden: anspruchsvolle Umgebungsbedingungen hinsichtlich Temperaturbereich, Schock und Vibration, Netzschwankungen und energiereichen Überspannungsimpulsen. Mit den Baureihen Power Compact und Power...

mehr lesen
Bild: Eplan Software & Service GmbH & Co. KG
Bild: Eplan Software & Service GmbH & Co. KG
Soll- und Ist-Zustand rasch ermittelt

Soll- und Ist-Zustand rasch ermittelt

Matrix zeigt Einsparmöglichkeiten auf Soll- und Ist-Zustand rasch ermittelt Wie kann man die Wertschöpfungskette im Schaltanlagenbau konkret optimieren? Wo stehen Unternehmen heute in Bezug auf verfügbare digitalisierte und automatisierte Arbeitsweisen? Eplan präsentiert die Panel Building Automation Matrix (PAM). Die Basis bildet eine Feldstudie bei 150...

mehr lesen
Bild: Unitechnik Systems GmbH
Bild: Unitechnik Systems GmbH
Höhere Produktivität und Flexibilität

Höhere Produktivität und Flexibilität

Auf dem Weg zur papierlosen Fertigung Höhere Produktivität und Flexibilität Ob Serienfertigung oder Unikate: Zum klassischen Schaltschrankbau gehört eine Vielzahl manueller Arbeitsschritte. Das macht den Prozess insgesamt zeitaufwendig und teuer. Die Lösung: Eine Produktivitätssteigerung bei gleichzeitig höherer Flexibilität und Transparenz verspricht die...

mehr lesen
Bild: ©zapp2photo/Stock.adobe.com / Technische Fachhochschule Wildau
Bild: ©zapp2photo/Stock.adobe.com / Technische Fachhochschule Wildau
Bereitschaft zur Veränderung

Bereitschaft zur Veränderung

Die aktuelle Entwicklung unserer Gesellschaft ist geprägt durch komplexe Systeme, integrale Prozessen und deren Verknüpfungen in der physisch-realen wie auch digital-virtuellen Welt. Deren Handlungsräume nehmen direkten Einfluss auf die Produktionswelt und sind unter dem Stichwort Industrie 4.0 weltweit subsummiert. Im persönlichen wie auch im beruflichen Umfeld wachsen so Produkte, Dienstleistungen, Produktionsanlagen wie auch Objekte mit eingebetteter Software zu intelligenten und verteilten Systemen zusammen und verlangen unsere „cyberphysische“ Aufmerksamkeit. Wie können wir diesen Anforderungen gerecht werden? Was beschreibt die DNS des Mitarbeiters der Zukunft für produzierende Unternehmen?

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: ©greenbutterfly/stock.adobe.com
Bild: ©greenbutterfly/stock.adobe.com
Damit’s auf dem 
Hochvolt-Prüfstand läuft

Damit’s auf dem Hochvolt-Prüfstand läuft

Der Trend zur E-Mobilität ist im wahrsten Sinne des Wortes hochspannend. Um die Wünsche der E-Autokunden nach hoher Reichweite mit möglichst kurzen Ladezeiten und dynamischen Fahrleistungen zu erfüllen, geht der Trend in Richtung immer höherer Systemspannungen im Antriebsstrang. Mess- und Prüftechnik für die E-Mobilität verlangt den installierten Geräten daher Höchstleistungen ab.

Bild: Alfra GmbH
Bild: Alfra GmbH
Viel mehr als Löcher

Viel mehr als Löcher

„Wir machen Löcher“. So stellte die Werkzeugmanufaktur Alfra auf ihrer ehemaligen Homepage einen der Kernbereiche des Unternehmens dar. Klingt einfach, ist es aber nicht. Denn Loch ist nicht gleich Loch und stellt Entwickler und Konstrukteure vor vielfältige Herausforderungen. Alfra, die laut eigenen Angaben als Erfinderin des Dreispalt-Blechlochers gilt, vertreibt bereits seit Ende der 70er Jahre entsprechende Betätigungshilfen für ihr Locher-Sortiment. Dazu gehören auch hydraulische Handstanzen. Wie alle Geräte aus dem Firmenprogramm werden diese ständig den Erfordernissen der Schaltschrankbaubranche angepasst. Momentan steht erneut ein Update für diese Produktlinie an.

Bild: ZVEH
Bild: ZVEH
ZVEH-Jahrestagung 2022

ZVEH-Jahrestagung 2022

Nachdem die ZVEH-Jahrestagung als Präsenzveranstaltung zwei Jahre lang pandemiebedingt ausgefallen war, kamen die Elektrohandwerke und ihre Partner aus Industrie und Großhandel vom 8. bis zum 10. Juni in Wiesbaden zusammen.

Bild: EPA GmbH
Bild: EPA GmbH
Ein- und Ausschalten 
ohne FI-Auslösungen

Ein- und Ausschalten ohne FI-Auslösungen

Die Firma EPA bietet mit den neuen NF-KC-LKY-Modellen eine Netzfiltergeneration, die serienmäßig mit der PreLeak Technology ausgestattet ist. Dadurch ist es erstmals möglich, Maschinen und Anlagen ein- und auch auszuschalten, ohne dass der Fehlerstrom-Schutzschalter ungewollt auslöst. Grund hierfür ist, dass die Filter weder beim Zu- noch beim Abschalten einen Differenzstromimpuls erzeugen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige