Dehn-Testzentrum ist nun Third Party Test Lab von UL

Dehn-Testzentrum ist nun
Third Party Test Lab von UL

UL hat die Zusammenarbeit intensiviert. Das Dehn-Testzentrum ist als ‚Third Party Test Lab‘ qualifiziert. Dehn ist nun autorisiert, im Auftrag von und für UL auch Prüfungen für Dritte durchzuführen. 

Übergabe der Urkunde durch Edward Jensen (UL) an Dr. Thomas Schöpf (Dehn) (Bild: Dehn + Söhne GmbH + Co. KG)

Übergabe der Urkunde durch Edward Jensen (UL) an Dr. Thomas Schöpf (Dehn) (Bild: Dehn + Söhne GmbH + Co. KG)

UL, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Sicherheitswissenschaften, kümmert sich seit 125 Jahren bei Herstellern und Anwendern darum, dass Waren und Lösungen verantwortungsvoll entwickelt, hergestellt, vermarktet und verkauft werden können. UL und Dehn als international tätiges Familienunternehmen haben 2018 eine intensivere Zusammenarbeit vereinbart. Geplant ist die Nutzung von Prüf- und Laborkapazitäten in Neumarkt zur Ausweitung der UL-Dienstleistungen im Bereich Überspannungs- und Blitzschutz. Bereits seit 2012 ist das Dehn-Testzentrum bei UL im Data Acceptance Program (DAP) gelistet. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Dehn können so die notwendigen Prüfungen für Blitz- und Überspannungsschutz als Basis für international nachgefragte Zertifikate schneller und effektiver erbracht werden.

Dehn + Söhne GmbH + Co. KG
www.dehn.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Advertisement

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige