Einführung in die Elektroinstallation

Einführung in die Elektroinstallation

Das Buch gibt eine Einführung in die Grundlagen der fachgerechten Elektroinstallation. Es ist anhand von Lernfeld 1 ‚Elektrotechnische Systeme analysieren und Funktionen prüfen‘ und Lernfeld 2 ‚Elektrische Installationen planen und ausführen‘ der Bildungspläne für Elektroberufe erarbeitet. Vermittelt werden detaillierte Kenntnisse über Schaltungen in Beleuchtungs- und Motorstromkreisen, Bemessung und Verlegung von Leitungen, die Sicherheit beim Arbeiten in elektrischen Anlagen, Grundlagen der elektromagnetischen Verträglichkeit, die Prüfung von Elektroinstallationen und die Fehlersuche in Anlagen sowie über das Thema Licht und Beleuchtung.

 (Bild: Hüthig Verlag GmbH)

(Bild: Hüthig Verlag GmbH)

Jedes Kapitel schließt mit Kontrollfragen zur Vertiefung des eigenen Wissens.

Hüthig & Pflaum Verlag GmbH & Co.
www.de-online.info

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Di Matteo Group
Bild: Di Matteo Group
Proaktive Fernwartung von Dosiersystemen

Proaktive Fernwartung von Dosiersystemen

Die Zementindustrie ist eine der energieintensivsten Branchen überhaupt. Zur Erzeugung der thermischen Energie für den Brennofen kommen heute überwiegend alternative Brennstoffe aus unterschiedlichen Quellen zum Einsatz. Eine besondere Herausforderung ist die exakte Dosierung der Brennstoffe, über die der kontinuierliche Brennprozess gesteuert wird. Für eine gleichbleibende Produktqualität sorgt die permanente Anlagenüberwachung mit integrierter Fernwartung.

Anzeige

Anzeige

Anzeige