Prüftrennklemmen

Prüftrennklemmen mit vier Funktionsschächten und zwei Querverbindungskanälen

Die Prüftrennklemmen der Serie SPTK von Conta-Clip ermöglichen mit vier Funktionsschächten für Prüfzwecke und Potentialverteilung sowie zwei Querverbindungskanälen vielfältige Schaltungsvarianten und decken so zahlreiche wichtige Mess-Situationen ab. Die Klemmen sind für einen Bemessungsstrom von 41 A (IEC) und Aderquerschnitte von 0,2-10 mm² ausgelegt. Die Trennung der Strom- oder Spannungspfade erfolgt über einen schraubbaren Trennschieber, der unverlierbar in die Klemme integriert ist.

 

Durch die gelbe Isolierhülse der Trennschraube ist die Schaltstellung jederzeit gut erkennbar. Ein unbeabsichtigtes Betätigen oder Berühren der Trennschrauben lässt sich durch die steckbare Schaltsperre PTK-SP verhindern. SPTK-Klemmen sind in unterschiedlichen Varianten erhältlich: Ohne Trennschieber oder mit Quer- oder Längstrennschieber. Letztere stehen in Werkzeug- oder handbedienbaren Varianten zur Verfügung. Die zugehörigen Steckbuchsen STBI 19/4 ermöglichen nach dem Einschrauben in die Funktionsschächte den Prüfabgriff mit handelsüblichen, isolierten 4-mm-Prüfsteckern. Zur Brückung angereihter Prüftrennklemmen dienen die 2-10 poligen Querschaltungen QVSI, die oberhalb des Reihenklemmenverbunds positioniert werden, oder die 2-4-poligen Querschaltungen QSBI, die innenliegend im Reihenklemmenverbund angeordnet werden und sich über die Trennschieber der LT- oder QT-Klemmen kontaktieren. Über die äußeren Querverbindungskanäle der Klemmen lassen sich mittels der Kurzschlussstecker KS-SQI 2-5-polige Querverbindungen zu angereihten Klemmen herstellen. Die Kurzschlussstecker sind mit einem beschriftbaren Griff zur einfachen Handhabung ausgestattet. Für umfassendere Querverbindungen lassen sich auch die 2-30-poligen SQI-Querverbinder nutzen. Kurzschlussstecker und Querverbindungen können bei Nichtnutzung in den dafür vorgesehenen Parkpositionen der SPTK-Klemmen gesteckt werden. Zur übersichtlichen Markierung der Anschlüsse verfügen die Prüftrennklemmen außerdem über einen Beschriftungskanal. Alle SPTK-Ausführungen sind berührungssicher nach BGV A3 ausgeführt.

Thematik:
Ausgabe:

Das könnte Sie auch Interessieren

Advertisement

Anzeige

Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Marathonläufer mit integrierter Pulsuhr

Marathonläufer mit integrierter Pulsuhr

Kostengünstig, schnell und flexibel – die Anforderungen an die moderne Stromversorgung werden stetig höher bei gleichbleibendem Kostendruck. Dazu kommen globale Megatrends, wie z.B. Globalisierung, Konnektivität und Neoökologie (Energiewende, Bioboom), die komplette Industriezweige zu tiefgreifenden Veränderungen zwingen. In diesem Fachartikel werfen wir einen Blick auf die Wago Stromversorgung Pro 2 und wie die Themen Kommunikation und Wirkungsgrad Einfluss auf moderne Stromversorgungen im Schaltschrank haben.

Anzeige

Anzeige

Anzeige