Intelligenter Motorstarter

Intelligenter Motorstarter

Der intelligente Motorstarter UG 9256 aus der Ministart-Serie von Dold steuert 3-phasige Reversier-antriebe bis 4kW. Er vereint bis zu sechs Funktionen in einem Kompaktgehäuse mit 22,5mm Baubreite. So bietet der Motorcontroller neben der Wende- auch eine Sanftanlauf-/Sanftauslauffunktion, eine Stromüberwachung sowie eine Motorschutzfunktion.

Der Motorstarter UG 9256 steuert 3-phasige Reversierantriebe bis 4kW. (Bild: E. Dold & S?hne KG)

Der Motorstarter UG 9256 steuert 3-phasige Reversierantriebe bis 4kW. (Bild: E. Dold & Söhne KG)

Darüber hinaus verfügt er bei ausgeschaltetem Motor über eine galvanische Netztrennung durch allpolige Abschaltung. Somit spart der Anwender Materialkosten, Zeit bei Geräteanschluss und Inbetriebnahme sowie Platz- und Verdrahtungsaufwand im Schaltschrank. Aufgrund der integrierten Motorschutzfunktion können separate Motorschutzschalter entfallen. Ein internes Relais sorgt für eine galvanische Netztrennung der Leistungsausgänge. Während eine Halbleitersteuerung für einen sanften Motorhochlauf sorgt, erfolgt die Drehrichtungsumkehr durch Relaisumschaltung. Dadurch verbindet das Hybridrelais die Vorteile robuster Relaistechnik mit verschleißfreier Halbleitertechnologie. Mit der zusätzlichen Stromüberwachung als Überlast- bzw. Blockierschutz wird die Anlagenverfügbarkeit weiter gesteigert. Besonders komfortabel ist die einfache Geräteeinstellung über Potis. Status- LEDs bieten außerdem verschiedene Diagnose möglichkeiten.

E. Dold & Söhne KG
www.dold.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Di Matteo Group
Bild: Di Matteo Group
Proaktive Fernwartung von Dosiersystemen

Proaktive Fernwartung von Dosiersystemen

Die Zementindustrie ist eine der energieintensivsten Branchen überhaupt. Zur Erzeugung der thermischen Energie für den Brennofen kommen heute überwiegend alternative Brennstoffe aus unterschiedlichen Quellen zum Einsatz. Eine besondere Herausforderung ist die exakte Dosierung der Brennstoffe, über die der kontinuierliche Brennprozess gesteuert wird. Für eine gleichbleibende Produktqualität sorgt die permanente Anlagenüberwachung mit integrierter Fernwartung.

Anzeige

Anzeige

Anzeige