Gewinner des SCHALTSCHRANKBAU Innovation Awards 2021 stehen fest

Gewinner des SCHALTSCHRANKBAU
Innovation Awards 2021 stehen fest

Bild: TeDo Verlag GmbH

Die fünf Gewinner des diesjährigen SCHALTSCHRANKBAU Innovation Awards stehen nun fest. Ausgezeichnet werden: die Firma Conta-Clip für das metrische Kabeldurchführungssystem KDS-R zur Durchführung von Leitern mit oder ohne Stecker; die Firma Panduit für das Verisafe Testsystem zur Spannungsprüfung, das auf Knopfdruck die Spannungsfreiheit des Gerätes prüft, an dem es installiert wird; die aus den Firmen Armbruster, Komax, Weidmüller und Zuken bestehende Initiative Smart Cabinet Building für die Vernetzung aus für den Schaltanlagenbau relevanten Technologie und Expertise; die Firma Wöhner für den elektronischen Motorstarter Motus C14 der einen sicherungslosen Motorschutz bietet; die Firmen Zoller + Fröhlich und Weidmüller für das gemeinsam konzipierte und erstellte Wire Processing Center zur teilautomatisierten Vorkonfektionierung von Drähten im Querschnittbereich von 0,5 bis 2,5mm². Der Award wird seit 2019 von einer unabhängigen Fachjury vergeben. Eine ausführliche Vorstellung der Gewinner folgt in SSB Heft 1/2021. Interessierte können sich, mit Klick auf den folgenden Link, vorab die Gewinnerprodukte genauer anschauen: https://schaltschrankbau-magazin.de/award

Tedo Verlag GmbH
www.schaltschrankbau-magazin.de/award/

Das könnte Sie auch Interessieren

Advertisement

Anzeige

Bild: Schneider Electric GmbH
Bild: Schneider Electric GmbH
Steuerungsanlagen funken Mayday

Steuerungsanlagen funken Mayday

Maschinenraum an Brücke: Mayday Mayday Mayday! Im Kino wissen wir sofort: hier ist Gefahr in Verzug. Der Grund: eine Abweichung vom Soll-Zustand bei den Messwerten. Wie im Maschinenraum eines Schiffes laufen auch im Steuerschrank alle Daten einer technischen Konstruktion zusammen und es werden permanent Ist- gegen Soll-Zustände abgeglichen. Weicht ein Wert von der Norm ab, ist tatsächlich auch Gefahr in Verzug und eine schnelle Reaktion gefordert. Moderne Steuerungsanlagen senden ihren Notruf jedoch nicht mehr über die Brücke – sie funken ihre Maydays direkt.

Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Bild: WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Marathonläufer mit integrierter Pulsuhr

Marathonläufer mit integrierter Pulsuhr

Kostengünstig, schnell und flexibel – die Anforderungen an die moderne Stromversorgung werden stetig höher bei gleichbleibendem Kostendruck. Dazu kommen globale Megatrends, wie z.B. Globalisierung, Konnektivität und Neoökologie (Energiewende, Bioboom), die komplette Industriezweige zu tiefgreifenden Veränderungen zwingen. In diesem Fachartikel werfen wir einen Blick auf die Wago Stromversorgung Pro 2 und wie die Themen Kommunikation und Wirkungsgrad Einfluss auf moderne Stromversorgungen im Schaltschrank haben.

Anzeige

Anzeige

Anzeige