Schaltberechtigung für Elektrofachkräfte und befähigte Personen

Schaltberechtigung für Elektrofachkräfte und befähigte Personen

 (Bild: VDE Verlag GmbH)

(Bild: VDE Verlag GmbH)

In jeder in Betrieb befindlichen elektrischen Anlage muss geschaltet werden. Um diese elektrische Anlage gefahrlos bedienen zu können, müssen bestimmte Regeln und Vorschriften beachtet werden, um Fehlschaltungen oder Personenunfälle zu vermeiden und die Energieversorgung und den Produktionsablauf zu sichern. Das Buch ‚Schaltberechtigung‘, das bereits in seiner 8. neu bearbeiteten Auflage erscheint, erläutert, was bisher weder in berufsgenossen-schaftlichen Vorschriften noch in VDE-Bestimmungen zusammenhängend zum Thema festgelegt wurde. Es gibt Antworten auf aktuelle Fragen, enthält praktische Anregungen und nützliche Tipps für geforderte Betriebsunterweisungen mit der klaren Zielstellung, Unfälle und Fehlschaltungen zu vermeiden.

VDE Verlag GmbH
www.vde-verlag.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Bild: ABB Stotz-Kontakt GmbH
Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

Zusammenarbeit zwischen ABB und Caverion: Entwicklung klimaneutraler Gebäude

ABB, einer der weltweit führenden Technologieanbieter für elektrische Energieverteilung und Energiemanagement, und Caverion, ein in Nord- und Mitteleuropa ansässiger Experte für intelligente und nachhaltige Gebäude, haben am 8. September 2022 eine gemeinsame Vereinbarung zur Stärkung ihrer Zusammenarbeit bei der Förderung von Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in Gebäuden unterzeichnet.

Bild: ILME GmbH
Bild: ILME GmbH
Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Zuverlässige Verriegelung von Steckverbindern

Il-Brid, der Hybrid-Steckverbinder-Verschluss der Firma Ilme, kombiniert einen Bügel aus Thermoplast mit einer integrierten Edelstahlfeder und bietet dadurch nicht nur eine verschleißarme und zuverlässige Verriegelung mit starker Haltekraft, sondern auch eine hohe Wirtschaftlichkeit, ohne auf die Betriebssicherheit zu verzichten.